Keine-Werbung-Aufkleber

Deutschland verbraucht so viel Papier wie ganz Südamerika und Afrika zusammen. Die neue Bon-Pflicht ist da nur ein kleiner Bestandteil, der es noch weiter verschlimmern wird. Ein großer Bestandteil ist seit Langem die Werbung, die in deutsche Briefkästen eingeworfen wird.

Ebenfalls bereits seit Langem gibt es Aufkleber, mit denen man diese für den eigenen Briefkasten untersagen kann. Leider gelten diese allgemeinen Aufkleber aber auch für Infomaterial, das Parteien vor Wahlen verteilen, damit sich Menschen einfach und bequem über die verschiedenen Parteien informieren können. Des Öfteren haben wir in diesem Zusammenhang bereits erlebt, dass Menschen diese Regelung nicht kannten und sich darüber ärgerten, da sie zwar die übliche kommerzielle Werbung nicht bekommen wollen, Informationen zu Wahlprogrammen u. ä. aber sehr wohl.

Daher haben wir diesen neuen Aufkleber entwickelt, mit dem ihr euch gegen kommerzielle Werbung schützen, gleichzeitig aber sicherstellen könnt, dass ihr Wahlprogramme u. ä. politische Informationen aber erhalten möchtet.

Am besten gleich in unserem Shop bestellen und auf den eigenen Briefkasten kleben sowie an Freunde und Bekannte weitergeben, denen unsere Umwelt sowie eine gute Politik ebenfalls am Herzen liegen:

zum Shop