News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.



Fotoquelle: Pro Wildlife

Pro Wildlife: Stoppt Haiflossenhandel in Europa!

Bitte unterstützt die Europäische Bürgerinitiative „Stop Finning – Stop the Trade“  „Viele Millionen Haie werden jedes Jahr getötet. Am wertvollsten sind ihre Flossen, die vor allem in Asien begehrt sind. Um Platz an Bord zu sparen, praktizieren Fischer vielerorts das sogenannte „Finning“. Das bedeutet, dass den Haien noch auf See… Read more »


Bildquelle: ÄgTv

Petition: Ausstieg aus dem Tierversuch. JETZT!

Bitte unterschreibt! Schluss mit Tierversuchen! Ein Ende ist möglich und nötig! Damit sich endlich etwas ändert, brauchen wir eine Gesamtstrategie, damit der Systemwechsel vom grausamen und überholten Tierversuch zu einer Wissenschaft des 21. Jahrhunderts gelingt. Mit meiner Unterschrift fordere ich von der Politik einen Ausstiegsplan für Deutschland zu entwickeln!

3. Mahnwache gegen Tiertransporte 2020

„Sehr geehrte Frau Otte-Kinast, liebe Grüße von unserer Mahnwache in der Innenstadt von Hannover am 01.02.2020. Wieder konnten wir viele gute Gespräche führen und auf die Rechtswidrigkeit der Abfertigung von Tiertransporten ins Drittland hinweisen. Wie waren nicht nur in der Innenstadt unterwegs, sondern auch auf der Heimtiermesse vertreten.

Tierschutzpartei fordert Buschmann zum Rücktritt auf

Mit großer Bestürzung haben wir, der Bundesvorstand der PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei), am vergangenen Wochenende erfahren, dass die uns kurz zuvor zugegangenen Behauptungen, unser EU-Parlamentarier Martin Buschmann sei in den neunziger Jahren für mehrere Jahre in der NPD Mitglied gewesen, der Wahrheit entsprechen.

Gedenken zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Heute vor 75 Jahren, am 27. Januar 1945, befreiten Angehörige der Sowjetarmee das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Nur 7000 Menschen, zumeist Kranke und Kinder, fanden sie lebend vor, denn die anderen Opfer waren bereits getötet oder auf lange Todesmärsche in andere Lager geschickt worden.

Volksbegehren zum Artenschutz in Ba-Wü gestoppt

Das Volksbegehren Artenschutz für die Rettung der Bienen in Baden-Württemberg wurde bereits zum 18.12.19 stillgelegt und es wird aktuell dazu aufgerufen nicht mehr zu unterschreiben.

MEP Martin Buschmann hält Rede zum Thema Haifischfang

Am 21. Januar konnte ich eine Rede zum Thema Haifischfang halten. Bezug nahm ich dabei auf eine Petition, die es bis in den Petitionsauschuss geschafft hat. Ich empfehle, diese Petition offen zu lassen.

Stoppen Sie den illegalen Handel mit Katzen und Hunden

Gestern ereilte mich ein kleiner Lichtblick in Sachen Tierschutz aus dem EU-Parlament (Pressemitteilung des Pressedienstes des EP): Am Dienstag verabschiedete der Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit eine Entschließung, in der Maßnahmen gegen den illegalen Handel mit Haustieren zum Schutz des Tierschutzes, der Verbraucher und der öffentlichen Gesundheit gefordert wurden.

Der Generationenvertrag zerbricht

2025 ist der kritische Punkt erreicht. Dann beginnt die Generation der Babyboomer, in Rente zu gehen. Schon seit Jahrzehnten ist klar, dass die immer größer werdende Zahl von Beitragsempfängern nicht von einer immer kleiner werdenden Zahl von Beitragszahlern versorgt werden kann. Das ist banale Mathematik.