News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Aktivitäten des Landesverbands Hessen, 1. Quartal 2009

Der Hessische Rundfunk plante, seine Fernsehsendung „Herrchen gesucht“ abzusetzen. Am 15.11.08 versammelten sich etwa 150 Tierschützer direkt vor dem Sendegebäude und übergaben dem Pressesprecher des Senders 13.000 Protest-Unterschriften. Redner der Kundgebung waren u. a. Alfred Günkel, Vorsitzender des Landestierschutzverbandes Hessen, Mike Ruckelshaus, „Bund gegen den Missbrauch der Tiere“, sowie die… Read more »

Aktivitäten der Landesverbände BaWü, Berlin, Niedersachsen, NRW, 1. Quartal 2009

Landesverband Baden-Württemberg Am 22. und 23. November 2008 nahmen vier Aktive unseres Landesverbandes an dem 2-tägigen Arbeitstreffen in Frankfurt teil, zu dem der Bundesvorstand eingeladen hatte. Unser diesjähriger Landesparteitag fand am 29. November 2008 in Stuttgart statt, bei dem die Neuwahl des Landesvorstandes im Mittelpunkt stand. Gewählt wurden: Ingeborg Holst,… Read more »

Bundesvorsitzender nimmt als Redaktionsleiter der „ZeitenWende“ an der Pressekonferenz am 15.1.2009 anlässlich der Eröffnung der „Grünen Woche“ in Berlin teil

In seiner Funktion als Redaktionsleiter nahm der Bundesvorsitzende an der Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung der „Grünen Woche“ in Berlin teil. Nachdem die Bundesministerin für Ernährung, Verbraucherschutz und Landwirtschaft, Ilse Aigner, über die Richtlinien ihrer zukünftigen Politik referiert hatte, stellte sich der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, den Fragen der… Read more »

Bundesvorsitzender zu Gast bei einer Veranstaltung von Bündnis90/Die Grünen: „Amtstierärtze – Ein tierschutzpolitisches Fachgespräch“

Am 16. Januar 2009 nahm Bundesvorsitzender Stefan Bernhard Eck an einer Veranstaltung von Bündnis90/Die Grünen teil, die im Deutschen Bundestag / Paul-Löbe-Haus stattfand. In der sehr gut besuchten Veranstaltung ging es um die Möglichkeit des korrekten Vollzuges von tierschutzrechtlichen Bestimmungen durch die Amtstierärzten/innen und Ihre Garantenstellung. Durch einen konstruktiven Dialog… Read more »

Bundesvorsitzender nimmt am Fachgespräch „Klimaschutz in der Landwirtschaft“ am 14. Januar 2009 teil

Bei einem Gedankenaustausch zwischen Wissenschaftlern, Politikern, Landwirten, Fachjournalisten sowie Tier- und Umweltschützern konnte der Bundesvorsitzende den politischen Kurs der Partei Mensch Umwelt Tierschutz bezüglich Klimaschutz in der Landwirtschaft durch mehrere Redebeiträge verdeutlichen. Vor allem kritisierte er dabei die katastrophalen ökologischen Folgen des Anbaus von Bio-Energieträgern – sowohl national als auch… Read more »

„Aus für die Hühner-Käfighaltung?“

In verschiedenen Pressebeiträgen ist augenblicklich zu lesen, das Aus für die Hühner-Käfighaltung sei beschlossene Sache. Schön wär´s, ist die spontane Reaktion angesichts dieser Behauptung! Die Wahrheit sieht leider anders aus: Wir haben es hier mit einem groß angelegten Täuschungsmanöver zu tun, denn die Hennen sind nach wie vor in nichts… Read more »

Solidaritätsbekundung für „campact – Demokratie in Aktion“

Die Europäische Lebensmittelbehörde (EFSA) berät bis 10. Januar 2009 über die Zulassung der gentechnisch veränderten Maispflanze MON810. Die Verbraucher- und Landwirtschaftsminister der EU, unter ihnen Ministerin Ilse Aigner, entscheiden dann über Verbot oder Zulassung der Pflanze. MON810 produziert das Gift des Bazillus thuringiensis, sein eigenes Pestizid, gegen das die Maispflanze… Read more »

EU macht aus ihrem Klimapaket ein Geschenk an die Industrie

Es ist kaum zu glauben, die Auswirkungen des Klimawandels werden immer deutlicher und dennoch macht die EU aus ihrem Klimapaket lieber ein Geschenk an die Industrie als an Mensch und Natur und verspielt damit ihre Führungsrolle im Kampf für mehr Klimaschutz. Der neue Klimaatlas der Tagfalter zeigt allein die erschreckenden… Read more »

Warum ein „Jahr des Gorillas“?

Das Jahr 2009 riefen die Vereinten Nationen, genauer gesagt die UN-Konvention zum Schutz wandernder Arten („Bonner Konvention“, engl. CMS), zum Jahr des Gorillas aus. Beide Arten, der Westliche und der Östliche Gorilla, sind äußerst bedroht. Wilderei, die Zerstörung des Regenwaldes und der Ebola-Virus machen ihnen den Garaus. Pro Wildlife setzt… Read more »

Aktivitäten der Landesverbände Sachsen-Anhalt und Thüringen, 2008

Landesverband Sachsen-Anhalt Am 12.10. fand in Magdeburg unser Parteitag statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, Josef Fassl, blickte Versammlungsleiter Peter Barczik auf die Entwicklung des Landesverbandes seit dem letzten Parteitag zurück. Er berichtete von der Demo in Gerbisbach und unserer Unterstützung der Bürgerinitiative Mahlwinkel/Cobbel gegen Schweinemastanlagen sowie vom Protest… Read more »