News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


„Robben-Massaker in Kanada“

Zweifellos kann sich kein Land auf der Welt rühmen, mit Tieren human umzugehen. Was aber das jährliche kanadische Massaker an Robben betrifft, so ist es schwerlich an Grausamkeit zu überbieten, wird doch beim Erschlagen der wehrlosen Tiere sogar in Kauf genommen, dass sie, halbtot, noch stunden- oder tagelang unendliche Qualen… Read more »

Bundesvorsitzender redet „Tacheles“ bei TIER.TV am 04.03.2009

Thema: Jetzt ist Schluss mit lecker: Bleibt der Tierschutz auf der Strecke? Nicht nur Schokolade macht glücklich. Essen im Allgemeinen ist das Hobby Nummer 1 der Deutschen! Aber: Wir konsumieren nach Auskunft von Ernährungsforschern zu viel – und zu ungesund! Ein weiteres Problem ist aus Sicht der über eine Million… Read more »

„Es darf geschächtet werden – Verwaltungsgericht Giesen in der Kritik?“

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz übt Kritik an der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Giesen: „Eine Entscheidung, die für den Tierschutz ein Schlag ins Gesicht ist, denn betäubungsloses Schächten ist legalisierte Tierquälerei“, so der Bundesvorsitzende, Stefan Bernhard Eck, der kleinen Partei, die sich stark für Tier- und Umweltschutz einsetzt. Das Gericht hatte… Read more »

Mehr Treibhausgase als erwartet…

Klimaforscher: Meeresspiegel steigt schneller als bislang angenommen! Chicago. Trotz aller Sorgen über die katastrophalen Folgen einer ungebremsten Klimaerwärmung hat die Menschheit von 2000 bis 2008 mehr Treibhausgase in die Atmosphäre ausgestoßen als in den 90iger Jahren. Die jährliche Zunahme der klimaschädlichen Emissionen habe sich gegenüber der letzten Dekade des vergangenen… Read more »

Vorstandsarbeit – Treffen in Frankfurt am 22. und 23. November 2008

Der Bundesvorstand hatte beschlossen, ein Mal jährlich ein 2-tägiges Arbeitstreffen mit den Vorsitzenden der Landesverbände, die nicht im Bundesvorstand vertreten sind, und mit aktiven Parteimitgliedern durchzuführen, um sich über Schwerpunktthemen und notwendige Maßnahmen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Wahlkampf usw. auszutauschen und den zwischenmenschlichen Kontakt zu fördern. Dies ist zweifellos für die… Read more »

Aktivitäten des Landesverbands Hessen, 1. Quartal 2009

Am 7. Juni 2009 wird in Magdeburg ein neuer Stadtrat gewählt. Wir werden darum kämpfen, unseren im Jahr 2004 erlangten Sitz wieder für unsere Partei zurückzubekommen. In der Mitgliederversammlung am 30. November 2008 wurde unser umfangreiches Wahlprogramm diskutiert und mit wenigen Änderungen beschlossen. Es wird – wie auch unsere Kandidat/innen… Read more »

Aktivitäten des Landesverbands Hessen, 1. Quartal 2009

Der Hessische Rundfunk plante, seine Fernsehsendung „Herrchen gesucht“ abzusetzen. Am 15.11.08 versammelten sich etwa 150 Tierschützer direkt vor dem Sendegebäude und übergaben dem Pressesprecher des Senders 13.000 Protest-Unterschriften. Redner der Kundgebung waren u. a. Alfred Günkel, Vorsitzender des Landestierschutzverbandes Hessen, Mike Ruckelshaus, „Bund gegen den Missbrauch der Tiere“, sowie die… Read more »

Aktivitäten der Landesverbände BaWü, Berlin, Niedersachsen, NRW, 1. Quartal 2009

Landesverband Baden-Württemberg Am 22. und 23. November 2008 nahmen vier Aktive unseres Landesverbandes an dem 2-tägigen Arbeitstreffen in Frankfurt teil, zu dem der Bundesvorstand eingeladen hatte. Unser diesjähriger Landesparteitag fand am 29. November 2008 in Stuttgart statt, bei dem die Neuwahl des Landesvorstandes im Mittelpunkt stand. Gewählt wurden: Ingeborg Holst,… Read more »

Bundesvorsitzender nimmt als Redaktionsleiter der „ZeitenWende“ an der Pressekonferenz am 15.1.2009 anlässlich der Eröffnung der „Grünen Woche“ in Berlin teil

In seiner Funktion als Redaktionsleiter nahm der Bundesvorsitzende an der Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung der „Grünen Woche“ in Berlin teil. Nachdem die Bundesministerin für Ernährung, Verbraucherschutz und Landwirtschaft, Ilse Aigner, über die Richtlinien ihrer zukünftigen Politik referiert hatte, stellte sich der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, den Fragen der… Read more »

Bundesvorsitzender zu Gast bei einer Veranstaltung von Bündnis90/Die Grünen: „Amtstierärtze – Ein tierschutzpolitisches Fachgespräch“

Am 16. Januar 2009 nahm Bundesvorsitzender Stefan Bernhard Eck an einer Veranstaltung von Bündnis90/Die Grünen teil, die im Deutschen Bundestag / Paul-Löbe-Haus stattfand. In der sehr gut besuchten Veranstaltung ging es um die Möglichkeit des korrekten Vollzuges von tierschutzrechtlichen Bestimmungen durch die Amtstierärzten/innen und Ihre Garantenstellung. Durch einen konstruktiven Dialog… Read more »