News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Die EU setzt weiter im großen Stil auf die Kernkraft

Ein Grundsatzpapier der Europäischen Union sieht in den nächsten 20 Jahren den Bau von bis zu 40 neuen Kernkraftwerken vor. EU-Energiekommissar Günther Oettinger beschreibt in dem Entwurf „Energy Roadmap 2050“, ein europäisches Gerüst für die nationale Energiepolitik und hebt die Kernenergie darin als „wichtigen Faktor“ hervor. Die Bedenken vieler Europäer… Read more »

Die EU setzt weiter im großen Stil auf die Kernkraft

Ein Grundsatzpapier der Europäischen Union sieht in den nächsten 20 Jahren den Bau von bis zu 40 neuen Kernkraftwerken vor. EU-Energiekommissar Günther Oettinger beschreibt in dem Entwurf „Energy Roadmap 2050“, ein europäisches Gerüst für die nationale Energiepolitik und hebt die Kernenergie darin als „wichtigen Faktor“ hervor. Die Bedenken vieler Europäer… Read more »

Alle Tiere sind Knut

Warum können wir nicht alle Tiere respektieren? Der kleine, knuddelige Eisbär Knut war am 05. Dezember 2006 im Zoologischen Garten in Berlin zur Welt gekommen. Seine Bilder, seine Geschichte, bewegte Millionen von Menschen. Von seiner Eisbären-Mama ausgestoßen, wurde er von dem Tierpfleger Thomas Dörflein großgezogen. Die Kameras waren fast immer… Read more »

Neues Tierschutzgesetz soll 2012 kommen

Verbesserung der Lebensbedingungen von Nutztieren geplant Laut „Welt am Sonntag“ hat Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) ein verbessertes bundesweites Tierschutzgesetz angekündigt, dass nächstes Jahr in Kraft treten soll. „Die Reform solle vor allem die Lebensbedingungen von Nutztieren verbessern,“ so Aigner. Der Entwurf, der mit den anderen betroffenen Ministerien noch abgestimmt werden… Read more »

Filmvorführung „Meat the Truth“ mit Podiumsdiskussion in Bamberg

Redebeiträge des Bundesvorsitzenden überzeugten das Publikum Am 25.11.2011 wurde der Film „Meat the Truth“ im großen Saal des Gasthofes „Kunigundenruh“ in Bamberg / Litzendorf vorgeführt. Der Einladung waren mehr als 80 interessierte Bürger/innen aus Bamberg und Umgebung gefolgt, die sich über die Auswirkungen der globalen Fleischproduktion auf die Klimaerwärmung informierten…. Read more »

Wildtierverbot in Zirkussen 2011

Bereits im Jahr 2003 hatte der Bundesrat ein Wildtierverbot in Zirkussen beschlossen. Die seinerzeitige rot-grüne Bundesregierung hat sich darum aber nicht geschert und – entgegen den in den Wahlprogrammen von SPD und Bündnis90/Die Grünen vollmundig erklärten tierschutzpolitischen Zielen – lediglich ein Register für Zirkusunternehmen eingeführt. Dieses Register ist aber eine… Read more »

LV Niedersachsen in Aktion – Kundgebung gegen Massentierhaltung

Am 25.11.2011 fand erneut eine Kundgebung gegen Massentierhaltung vor dem Hannoveraner Landwirtschaftsministerium statt, an dem auch unsere Partei mit fünf Mitgliedern aus dem Landesverband Niedersachsen teilnahm. Marita Adler, Margret Giese, Ulrich Adler, Sabine Pankau und Rosemarie Worgull unterstützen die Bürgerinitiativen in ihrem Kampf gegen den Bau von 300 Mastställen, die… Read more »

Der braune Terrorismus in Deutschland

Bundesinnenminister Friedrich sprach von einer “neuen Qualität rechten Terrors, an der Schwelle zum Terrorismus”. Nun, neu ist der rechte Terror wahrlich nicht! In den Jahren 1990 bis 2010 zählen der Tagesspiegel und das Magazin Zeit 137 Morde rechtsradikal motivierter Täter (Siehe unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/rechtsextremismus/137-todesopfer-rechter-gewalt/1934424.html). Die Amadeu Antonio Stiftung zählte 182 Todesopfer… Read more »

Rumänien erlaubt Hundemord!

Wie im Newsletter von Vier Pfoten vom 24.11.2011 zu lesen ist, wurde das tierfeindliche Gesetz von Massentötungen von Streunerhunden in Rumänien wieder legalisiert. Am Dienstag, den 22.11.2011 wurde es im rumänischen Parlament mit 168 zu 111 Stimmen verabschiedet. Vier Pfoten startet eine neue Unterschriftensammlung und wendet sich an den rumänischen… Read more »

„Sich einmal wie ein Kaninchen im Mast-Käfig fühlen“

Aktion des Bündnisses „Kaninchenmast, nein danke“ vor dem Landwirtschafts-Ministerium und auf dem Berliner Alexanderplatz. Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz ist ein Bündnispartner. Vertreter des LV Berlin waren unterstützend vor Ort.   Aktivisten des Tierschutzbündnisses „Kaninchenmast, nein danke“ haben im politischen Zentrum Berlins erneut für Aufsehen gesorgt. Vor dem Eingang des… Read more »