Landesverband Hamburg

Geschäftsstelle

Tierschutzpartei Hamburg
c/o Patricia Schröter Morales
Langenrehm 35

E-Mail: patricia-schroeter-morales@tierschutzpartei.de

Mobil: 01570 3035353

Vorstand

Vorsitzende: Patricia Schröter Morales
Schatzmeisterin: Anna Kaczmarek
Schriftführerin: Franzisca Heiss
Beisitzerin: Lisa Fritsch
Beisitzer: Sven Pfannkuche

Satzung

Der Landesverband Hamburg hat eine eigene Landessatzung. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

Artikel

Nachfolgend finden Sie alle Artikel, die vom Landesverband Hamburg veröffentlicht wurden:


Foto: Jonas Walzberg, dpa

Feiger antisemitischer Angriff in Hamburg!

Zum gestrigen Laubhüttenfest kamen in Hamburg zahlreiche jüdische Gläubige zusammen, um den Tag gemeinsam zu begehen. Doch ein jüdischer Student, der anhand seiner Kippa als jüdischer Mitbürger erkennbar war, wurde aus offensichtlich antisemitischer Motivation heraus angegriffen und brutal niedergeschlagen. Es wird nun wegen versuchten Mordes ermittelt. Wir verurteilen diese Tat… Read more »

Analyse zur Bürgerschaftswahl Hamburg

Die Tierschutzpartei, die erstmals seit 23 Jahren wieder zu einer Hamburger Bürgerschaftswahl antrat, erreichte 0,7 %, womit ihr Resultat über denjenigen von 1993 (0,3 %; zugleich der allererste Wahlantritt der Parteigeschichte) und 1997 (0,4 %) liegt.

Tierschutzpartei tritt zur Hamburger Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 an!

Nachdem rund 1.600 gültige Unterstützerunterschriften gesammelt wurden und am 23.12.2019 die offizielle Zulassung zur Bürgerschaftswahl vom Landeswahlausschuss bekanntgegeben wurde, startet der Hamburger Landesverband jetzt in den Wahlkampf. Spitzenkandidatin ist die Jura-Studentin und engagierte Tierschützerin Patricia Schröter Morales.


v.l.n.r.: Sven Pfannkuche (Beisitzer), Lisa Fritsch (Beisitzerin), Patricia Schröter Morales (Landesvorsitzende), Anna Kaczmarek (Schatzmeisterin), Franzisca Heiss (Schriftführerin, nicht im Bild)

Landesvorstand Hamburg neu gewählt!

Am 7. Dezember trafen sich die Mitglieder des Landesverbands Hamburg und wählten einen neuen Landesvorstand. Vorsitzende ist nun die 22-jährige Jura-Studentin Patricia Schröter Morales. Die erste und wichtigste Aufgabe des Landesvorstands war sogleich die Organisation der notwendigen Unterstützungsunterschriften,

LV Hamburg braucht Hilfe beim Unterschriften-Sammeln

Unser Landesverband Hamburg hat auf seiner Mitgliederversammlung am Samstag eine Landesliste zur im Februar anstehenden Bürgerschaftswahl aufgestellt. Hierzu gratulieren wir zunächst ebenfalls allen Gewählten! Diese müssen nun jedoch bis zum 17.12.2019 1.000 Unterstützungsunterschriften von in Hamburg gemeldeten Bürger*innen sammeln, um zur Wahl zugelassen zu werden. Es bleiben somit hierfür nur… Read more »

Hamburg ist wieder da!

Am Samstag, den 15.09.2018, versammelten sich die Mitglieder des Landesverbandes Hamburg im veganen Restaurant „Froindlichst“, um einen neuen Landesvorstand zu wählen. Eingefunden haben sich 10 Mitglieder sowie ein Gast.

73. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Neuengamme

Am 3. Mai haben mehrere hundert Menschen an einer Gedenkfeier in der KZ-Gedenkstätte Hamburg-Neuengamme teilgenommen. Unter ihnen waren Überlebende und Angehörige von ehemaligen KZ-Gefangenen aus Israel, Belgien, Frankreich, Polen und weiteren europäischen Ländern. Ebenfalls waren Vertreter der Hamburger Bürgerschaft, einiger Konsulate sowie Vertreter diverser politischer Parteien anwesend. Als Teilnehmer vertrat… Read more »

Erfolgreiche Veggie-World in Hamburg

Auch in diesem Jahr war die Tierschutzpartei Hamburg auf der Veggie-World vertreten und erfreute sich an den vielen Besuchern und dynamischen Gesprächen am Stand.

Berlin – Mahnwache: Stoppt die weltweite Massentötung der Straßenhunde

Am 19. Dezember hat der Aktive Tierschutzbund Berlin zu einer Mahnwache vor der rumänischen Botschaft in Berlin aufgerufen. Trotz Kälte und Nieselregen fanden sich über 40 Tierschützer ein, um mit diversen Bannern, Plakaten und Flugblättern auf das Leid der Hunde in Rumänien aufmerksam zu machen.