Landesverband Mecklenburg-Vorpommern

Landtagswahl Mecklenburg-Vorpomern 2016

Geschäftsstelle:

PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ
Tierschutzpartei Mecklenburg-Vorpommern
c/o Alte Bäckerei / Lucas Treise
Franz-Mehring-Straße 67
17489 Greifswald
Telefon: 03834 769949
E-Mail: mv (at) tierschutzpartei.de

 

Facebook & Instagram:

https://www.facebook.com/Mensch.Umwelt.Tierschutz.Mecklenburg.Vorpommern/
https://www.instagram.com/mv.tierschutzpartei/

Landesvorstand

Vorsitzende: Marvin M. Medau, Seraphine Antonia Jörn, Lucas Treise
Schatzmeisterin: Sandy Preusche
Schriftführerin: Janina Goldschmidt
Beisitzer:innen: Bertolt Hudak, Karin Pr., Anja Hübner

Regionalgruppen

  1. Rostock
  2. Vorpommern-Greifswald

Kommunalpolitische Gremienmitglieder

Sitze in der Bürgerschaft Greifswald: Robert Gabel, Anja Hübner
Stv. Fraktionsvorsitzende: Anja Hübner
Co-Fraktionsgeschäftsführer: Marvin M. Medau
Ortsteilvertretung Schönwalde I/Südstadt, stv. Vorsitzende: Sandy Preusche
Ortsteilvertretung Innenstadt (stv.): Torsten Galke, Marvin M. Medau
Ortsteilvertretung Schönwalde II/Groß Schönwalde (stv.): Robert Gabel
Hauptausschuss (stv.): Anja Hübner
öff. Ordnung/Bauausschuss, stv. Vorsitzende: Anja Hübner
öff. Ordnung/Bauausschuss (stv.): Christoph Volkenand
Finanzausschuss: Marvin M. Medau
Finanzausschuss (stv.): Robert Gabel
Sozial-/Jugend-/Wohnenausschuss: Johanna Spliet
Sozial-/Jugend-/Wohnenausschuss (stv.): Becki Möbius
Sportausschuss: Jana Neuhaus
Bildung-/Kultur-/Wissenschaftsausschuss: Christoph Volkenand
Bildung-/Kultur-/Wissenschaftsausschuss (stv.): Sandy Preusche
Wirtschaft-/Tourismussausschuss: Robert Gabel
Wirtschaft-/Tourismussausschuss (stv.): Lucas Treise
Klima-/Umwelt-/Mobilitätsausschuss: Anja Hübner
Klima-/Umwelt-/Mobilitätsausschuss (stv.): Marvin M. Medau
Aufsichtsrat Parkraumgesellschaft: Torsten Galke
Aufsichtsrat Stadtwerke: Christoph Volkenand
Aufsichtsrat Wohnungsgesellschaft: Anja Hübner
Aufsichtsrat Abwasserwerk (stv.): Anja Hübner
Aufsichtsrat Sparkasse Vorpommern (stv.): Anja Hübner
Aufsichtsrat Arbeitsbeschaffungsgesellschaft: Anja Hübner
Nahverkehrsbeirat: Anja Hübner
Vertretung im Städte-/Gemeindetag: Anja Hübner
Vertretung im Städte-/Gemeindetag (stv.): Sandy Preusche

Sitze im Kreistag Vorpommern-Greifswald: Anja Hübner, Robert Gabel
Stv. Fraktionsvorsitzender: Robert Gabel
Kreisausschuss (stv.): Robert Gabel
Landwirtschafts-/Umweltausschuss: Anja Hübner
Wirtschafts-/Tourismusausschuss (stv.): Marvin M. Medau
Bildungs-/Kulturausschuss: Becki Möbius
Infrastrukturausschuss: Lucas Treise
Jugendhilfeausschuss (stv.): Jana Neuhaus
Sozial-/Gesundheitsausschuss: Gregor Kochhan (AL)
Regionaler Planungsverband Vorpommern (stv.): Robert Gabel
Fachausschuss Wirtschaft/Umwelt für den Landtag: Anja Hübner

Satzung

Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern hat eine eigene Satzung LV Mecklenburg-Vorpommern. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

Artikel

Nachfolgend finden Sie alle Artikel, die vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht wurden:

6-Punkte-Plan zum Ausstieg aus der Massentierhaltung

In Europas größter Schweinezucht „Alt Tellin“ starben dieses Jahr über 50.000 Tiere qualvoll in den Flammen! Unser Bundesvorsitzender und Spitzenkandidat für die Bundestagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, Robert Gabel, legt nun einen 6-Punkte-Plan vor, um das kriminelle System der Massentierhaltung endlich zu beenden: 1. SOFORTMAßNAHME noch dieses Jahr:


BERLIN: Spandau

Unsere Direktkandidierenden zur Bundestagswahl 2021

Wir treten zur Bundestagswahl 2021 in allen Bundesländern mit Landeslisten an! Zudem in vielen Wahlkreisen mit Direktkandidierenden. Hier findet ihr die Übersicht über alle unsere Kandidierenden in den Bundestagswahlkreisen. Sie können mit der Erststimme gewählt werden.

Bundestagswahl 2021

Die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ – Tierschutzpartei – tritt mit ihrem „Umsetzungsprogramm 2021-2025 für Mensch · Umwelt · Tier – Was zu tun ist, um Ungerechtigkeit, Ausbeutung und Tierqual zu beenden. #Mitgefühlwählen!“ zur Bundestagswahl an!


Die Tierschutzpartei Greifswald (Robert Gabel links im Bild) am 1. Mai

Partei Mensch Umwelt Tierschutz am 1. Mai

In zahlreichen Städten fanden Kundgebungen anlässlich des Tags der Arbeit statt. In vielen Städten beteiligten sich auch Mitglieder der Tierschutzpartei. In Greifswald kam jedoch eine besondere Situation hinzu: Denn dort wollte die NPD aufmarschieren.

Wir waren vor Ort, wo die 57.000 Schweine starben.

Sie verbrannten und erstickten, sie waren ohne Chance. Lediglich 1.300 konnten überleben und werden aktuell in eine andere Anlage des gleichen Betreibers abtransportiert. In diesem Video ist die Hölle auf Erden zu sehen – und zu hören.