Landesverband Nordrhein-Westfalen

Landesgeschäftsstelle

Partei Mensch Umwelt Tierschutz – Tierschutzpartei
Landesverband NRW
c/o Sascha Stinder
Arrenberger Str. 72

42117 Wuppertal

Telefon: 0202 – 52743163

Telefax: 0202 – 52746543

Landesvorstand

Landesvorsitzende: Angelika Remiszewski

Landesgeneralsekretär: Sascha Stinder

Landesschatzmeister: Michael Siethoff

Landesgeschäftsführer: Michael Badura

Landesschriftführer: Klaus Seidler

Stellv. Landesschriftführer: Sebastian Stopper

Beisitzer:

Andreas Alteweyer

Joel Bent

Stephanie Linde

Gabi Etgeton

Jörg Etgeton

 

Beauftragter für Klima-, Umweltschutz und erneuerbare Energien: Jörg Etgeton

Beauftragte gegen die Jagd (Jagdbeauftragte): Gabi Etgeton

Sprecherin Gesundheit & Soziales: Andrea Dörner

Schulpolitische Sprecherin: Angelika Remiszewski

Verkehrspolitischer Sprecher: Sascha Stinder

Wolfsexperte NRW: Jos de Bruin

Infoseite Landesvorstand (intern, Passwortgeschützt)

Satzung

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen hat eine eigene Satzung. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

Hier finden Sie die Positionspapiere des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen.

 

Hier geht es zu unseren Regionalgruppen und Kreisverbänden

Informationen zu unseren Landesarbeitsgruppen (LAG)

*** Informationen zur Bundestagswahl 2021 ***

 

Artikel

Nachfolgend finden Sie alle Artikel, die vom Landesverband Nordrhein-Westfalen veröffentlicht wurden:


Mitglied Ilse Neumann in Aktion

Aktion gegen Zirkus Probst am 24.01.2016

Ilse Neumann (Mitglied seit 1999, Landesverband NRW) ist seit Jahrzehnten jeden Tag bei Wind und Wetter unermüdlich für Tiere und Verbreitung des Veganismus unterwegs – hier bei der Aktion gegen den Zirkus Probst in Krefeld.        

Geschäftiges Treiben im LV NRW

Am Sonntag, den 31. Januar 2016, traf sich das erweiterte Präsidium des LV NRW in der Krefelder Landesgeschäftsstelle. U. a. wurde eine AG Wahlprogramm für die kommende Landtagswahl im Frühjahr 2017 gegründet.       Zirkus Probst in Krefeld: Kein Spaß für Tiere – Landesverband NRW aktiv für die Rechte… Read more »


Bildquelle: Der Petition von Sandra Lück entnommen.

Neuigkeit zur Petition: Gänsereiten

Innenministerium wehrt Eingabe zum Schutz unserer Kinder ab 25. Jan. 2016 — Liebe Unterstützer, das Innenministerium NRW hat die Eingabe der Tierschutzpartei abgelehnt. Die Behörden sehen keinen Verstoß der Vereine gegen geltendes Recht, halten die Tötung einer Gans zum Verzehr nach einem brutal-blutigen Spektakel für einen vernünftigen Grund und sieht… Read more »

NRW-Kommunalparteienkonferenz: 2,5% Sperrklausel verhindern

Die NRW-Kommunalparteienkonferenz bestehend aus ÖDP, Tierschutzpartei, Partei der Nichtwähler, Die Violetten und Freie Wähler NRW beschließen die Einrichtung einer juristischen Expertenkommission zur Verhinderung der geplanten 2,5% Sperrklausel bei Kommunalwahlen. [Bochum/Düsseldorf] Am Samstag, den 09.01.2016 trafen sich ÖDP, Tierschutzpartei, Partei der Nichtwähler, Die Violetten und Freien Wähler NRW in Bochum zur… Read more »


Bildquelle: Der Petition von Sandra Lück entnommen.

STOPPT DAS GÄNSEREITEN! Update!

Seit 1 Jahr bereits läuft auf dem Portal Change.org die Petition „Schützt unsere Kinder – Stoppt das Gänsereiten!“ Bundesvorstandsmitglied Sandra Lück hatte diese 2015 erstellt, um gegen die barbarische Tradition der letzten beiden Gänsereitervereine aus Bochum vorzugehen, die noch immer am Rosenmontag echte, wenn auch bereits zuvor getötete Gänse an… Read more »

Pelzfrei 2016!

Landesverband NRW in Aktion Unter dem Motto „Pelzfrei ins Jahr 2016!“ rief der Landesverband NRW der Tierschutzpartei kurzfristig dazu auf, den letzten Tag des Jahres nochmal sinnvoll und informativ zu nutzen.

LV NRW aktiv gegen geplanten (Halal-)Schlachthof in Neuss

Am Samstag, den 2. Januar 2016 hat der Landesverband NRW zusammen mit befreundeten Tierrechtlern, Tierschützern und Bürgern der Stadt Neuss vor dem historischen Werksgelände des ehemaligen Schlachthofs in Neuss eine stille Mahnwache abgehalten und mit einer Straßen-Performance auf die generelle Gewalt an Tieren aufmerksam gemacht: Egal, ob halal, Halali (Jagd),… Read more »


Rainer Bent vom LV NRW

Ein Licht der Hoffnung

Tierschutzpartei mit Rede dabei Am 17. und 18.12.2015 fand vor dem Kölner Dom die 24-Stunden Mahnwache „Ein Licht der Hoffnung“ statt. Die Organisation „Be A voice for he Voiceless“ richtete hier ihre erste eigene Veranstaltung gegen die Massentierhaltung aus. Mit tollen Unterstützern, wie beispielsweise den Kölner Schülern für Tiere und… Read more »

Gegen den Bau des größten Halal-Schlachthofes Deutschland!

Diese Petition richtet sich an Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Größter Halal-Schlachthof in Neuss geplant In der Stadt Neuss soll der bislang größte Halal-Schlachthof entstehen. Auf insgesamt 18.000 qm Fläche sollen ab März 2016 Tiere geschächtet werden. Der Stadt Kurier vermeidet diesen Begriff in seinem Artikel. „Es ist an Zynismus… Read more »


Sandra Lück bei ihrer Rede

Trauermarsch gegen Tierversuche in Düsseldorf

Am 12.12.2015 fand der Trauermarsch gegen Tierversuche in Düsseldorf, der Landeshauptstadt NRWs, statt. Wie bereits im vergangenen Jahr veranstaltete die Tierrechtsorganisation „Die Eulen e.V.“ einen bewegenden Demozug, der für viel Aufsehen sorgte. Nicht nur viele Passanten, die zur Vorweihnachtszeit ihre Einkäufe erledigen wollten, auch der WDR zeigte Interesse und berichtete… Read more »