Verschiebung des 42. Bundesparteitags

Liebe Mitglieder, aufgrund der derzeitigen Corona-Lage sind wir leider gezwungen, unseren Bundesparteitag am kommenden Wochenende in Vellmar in das Jahr 2022 zu verschieben.

Tag des Fuchses in Bremen

Am 13. November fand in Bremen der erste nationale „Tag des Fuchses“ statt. Ab zehn Uhr konnten sich alle Interessierten im Konsul-Hackfeld-Haus rund um das Thema Fuchs und die Jagd auf ihn informieren. Auch Vertreter*innen der Tierschutzpartei NRW und Niedersachsen waren vor Ort.

Der Mai 2022 wird kommen und damit die Landtagswahl in NRW

Wir wollen dabei sein! Dazu brauchen wir DEINE Unterstützung. Am 15. Mai 2022 ist Landtagswahl in NRW. Wir als Partei Mensch Umwelt Tierschutz – Tierschutzpartei wollen daran teilnehmen und wählbar sein! Mit unserer Landesliste! Für die Stimmlosen, für die Umwelt und für die Tiere! Wir haben etwas zu sagen und… Read more »

Angeheizte Diskussion im Wolfsgebiet Schermbeck

„Er“ ist so alt wie unsere menschliche Zivilisation selbst, seitdem wir Ackerbau und Viehzucht betreiben, besteht er: Der Konflikt zwischen Mensch und Wolf! In Deutschland wurden durch Treibjagden die letzten Wölfe um 1850 ausgerottet.

Erfolgreiche Aufstellungsversammlung zur Landtagswahl 2022

Gestern, am Samstag den 30. Oktober, wurden bei unserer Aufstellungsversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten der Landesliste zur Landtagswahl im Mai 2022 aufgestellt. Insgesamt wurden sechzehn Kandidatinnen und Kandidaten gewählt.

Taubenfütterung: Parteimitglied vor Gericht

Am morgigen Donnerstag steht ein Mitglied der Tierschutzpartei um 10 Uhr vor Gericht, wegen des mehrfach unerlaubten Fütterns von Tauben. Verhandelt wird vor dem Amtsgericht Rheine. Die WDR Lokalzeit Münsterland wird darüber berichten.


Quelle: Pixabay

Jet Set und Saint Boy – tierische Dramen bei Olympia

Ein Pferd tot und ein weiteres massiv gestört und gequält, Fazit aus den Ergebnissen bei Olympia 2021. Zuerst verletzt sich Wallach Jet Set bei einem Hindernis so schwer, das er kurz danach eingeschläfert werden muss. Gestern dann das Drama um Schleu, Raiser und das traumatisierte Pferd Saint Boy.