Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Wählern, Sympathisanten und auch all denen, die unsere Positionen nicht teilen, eine Frohe Weihnacht! Es sind sehr besondere Tage! Ursprünglich als Geburt des Gottessohns gefeiert, wurde Weihnachten mehr und mehr ein Fest des Kommerzes. Nun wird es dieses Jahr ein gutes Stück auf das reduziert,… Read more »

Landesparteitag 2020

Am gestrigen Sonntag, dem 13. Dezember 2020, fand der diesjährige Landesparteitag des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen in Dortmund statt. Neben Satzungsänderungen und dem Beschluss über die Teilnahme an der Bundestagswahl fanden auch Nachwahlen im Landesvorstand statt. Der Landesvorstand wurde deutlich gestärkt und besteht jetzt statt aus fünf mit zwölf Vorstandsmitgliedern. Der neue… Read more »

Tierschutzpartei Dortmund mit lokalen Lösungsansätzen

Überquellende Müllcontainer und Flut an Verpackungsmaterial Überquellende Papiercontainer samt verzweifelten Bürger*innen, die Ihr Altpapier und Pappe auf oder neben den Müllcontainern stapeln – Ein Anblick, den man in den letzten Wochen an vielen Stellen in Dortmund beobachten kann.


Foto: Simone Oppermann

Tierschutzpartei übergibt Spendentüten an Dortmunder Verein

Fast 100 Tüten für Obdachlose und deren Vierbeiner „Guckt mal, könnt ihr da nicht helfen?“ – Mit so einer Nachricht wurde der Kreisverband der Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) Mitte November auf die Weihnachtsaktion des Dortmunder Vereins Hand in Hand – Obdachlosenhilfe e.V. aufmerksam gemacht, denn dieser rief dazu auf,… Read more »

Tierschutzpartei Dortmund ruft zum Tütenpacken auf

Weihnachtstüten für Obdachlose und deren Vierbeiner Ein Leben auf der Straße stellt vermutlich eine der größten Herausforderungen dar, die man sich vorstellen kann. Dennoch leben derzeit, laut den im letzten Jahr durch die FH Dortmund erhobenen Zahlen, über 600 Menschen in unserer Stadt auf der Straße.

Lebensmittel im Müll sind schädlich für die Umwelt!

Die Auswirkungen des Klimawandels machen sich auch während der Covid-19-Pandemie bemerkbar. Nur leider rücken Umweltkatastrophen und der drastische Rückgang der Artenvielfalt angesichts der Meldungen über die Pandemie in den Hintergrund, dabei haben 11.000 Wissenschaftler kürzlich den Klimanotstand ausgerufen und der Weltbevölkerung mitgeteilt, dass die Zivilisation unfassbares Leid erfahren wird, wenn… Read more »

Mindestlohn-Erhöhung 2021 zu gering!

Es sollten, würdig gerechnet, 12,50 Euro sein. Der Mindestlohn wird ab 1.1. von 9,35 auf 9,50 Euro angehoben. Je nach Region mag das zum Leben reichen, doch allgemein sind die Grundkosten an Miete und Lebensunterhalt höher als dass es mit einer Vollzeitstelle ohne zusätzliches Einkommen gedeckt werden könnte.

Tierschutzpartei für „Bee-Stops“ im ganzen Stadtgebiet

Ratsmitglied Badura regt Umdenken bei DSW21 an In der niederländischen Stadt Utrecht sind bereits über 300 Bushaltestellen bepflanzt, in Leipzig bereits über 800 und auch in unserer Nachbarstadt Hamm wurden bereits erste ÖPNV-Wartepunkte entsprechend umgestaltet. Die begrünten Dächer dienen dabei als „Haltestellen“ für Bienen und andere Insekten.

Schulöffnung in Corona-Pandemie

„Bildung ist ein hohes Gut. Gesundheit aber auch.“ Die Tierschutzpartei plädiert für den digitalen Unterricht von Zuhause aus, da wo es möglich ist und ansonsten für kleinere Lerngruppen wie von Lehrer- und Elternverbänden gefordert. Des Weiteren für eine Ausstattung mit Luftfilteranlagen für alle Klassen sowie eine ausreichende Menge an FF2-Schutzmasken…. Read more »