Landtags- und Bezirkswahlen Bayern 2018

Die Tierschutzpartei wurde zwar schon 1993 gegründet – als weltweit erste Tierschutzpartei überhaupt – und hat schon an sehr vielen Wahlen erfolgreich teilgenommen, aber 2018 wird nun zum ersten Mal in Bayern der Versuch gestartet, an der Landtags- und Bezirkswahl teilzunehmen.

Die Hürden für eine erfolgreiche Teilnahme sind nach dem Bayerischen Landeswahlgesetz allerdings sehr hoch. Stimmkreise müssen besetzt, Wahlkreislisten müssen aufgestellt werden und danach mehr als 8300 beglaubigte Unterstützungsunterschriften im Freistaat gesammelt werden.

Mit Ihrer Unterstützung in Bayern das erste Mal auf dem Stimmzettel?

Wissenswertes:

Die Zulassung in den 7 Regierungsbezirken (Wahlkreisen) in Bayern ist neben dem hohen bürokratischen Aufwand und der Gefahr, aufgrund von kleinen Formfehlern Probleme zu bekommen, durchaus machbar. Pro Wahlkreis benötigt man mindestens 1 Kandidaten mit 3 Unterstützern in einem Stimmkreis. Wenn dann alles korrekt gelaufen ist und die Formulare ordnungsgemäß eingereicht wurden, beginnt die eigentliche Schwierigkeit: Es muss eine sehr stattliche Zahl an Unterstützungsunterschriften gesammelt werden, um es auf den Stimmzettel bei Landtagswahl und/oder Bezirkswahl zu schaffen:

Notwendige Unterstützungsunterschriften Landtag / Bezirkstag

Oberbayern: Landtag 2000 / Bezirkstag 2000

Formular Landtagswahl: Formblatt_Oberbayern _LTW
Formular Bezirkswahl: Formblatt_Oberbayern_ BezW

 

Niederbayern: Landtag 930 / Bezirkstag 928

Formular Landtagswahl: Formblatt Niederbayern_LTW
Formular Bezirkswahl: Formblatt Niederbayern_BezW

 

Schwaben: Landtag 1345 / Bezirkstag 1345

Formular Landtagswahl: Formblatt_Landtag_Schwaben
Formular Bezirkswahl: Formblatt_Bezirkstag_Schwaben

 

Oberfranken: Landtag 850 / Bezirkstag 848

Formular Landtagswahl: Link
Formular Bezirkswahl: Link

 

Mittelfranken: Landtag 1278 / Bezirkstag 1275

Formular Landtagswahl: Formblatt_Mittelfranken_LTW
Formular Bezirkswahl: Formblatt_Mittelfranken_BezW

 

Unterfranken: Landtag 1024 / Bezirkstag 1023

Formular Landtagswahl: Formblatt_Landtag_Unterfranken
Formular Bezirkswahl: Formblatt_Bezirkstag_Unterfranken

 

Oberpfalz: Landtag 850 / Bezirkstag 848

Formular Landtagswahl: Formblatt_Oberpfalz_Landtag
Formular Bezirkswahl: Formblatt_Oberpfalz_Bezirkstag

 

Um diese Vielzahl an Unterstützungsunterschriften zu bekommen, sind wir natürlich auf jede erdenkliche Hilfe angewiesen. Dabei geht es in allererster Linie um das demokratische Recht einer kleineren Partei, die einen bestimmten Teil der Bevölkerung repräsentiert, gewählt werden zu können. Durch die Präsenz auf dem Stimmzettel bekommt der Bürger erst die Chance, wirklich frei zu entscheiden, welche politische Richtung er favorisiert und wählen möchte. Für uns bedeutet dies, fleißig zu sammeln, anzutreten und mehr als 1,25 % der abgegebenen Stimmen bei der anstehenden Wahl zu bekommen. Dann wären wir in fünf Jahren bei der nächsten Landtagswahl vom Unterschriftensammeln befreit und könnten unsere Energien komplett in den Wahlkampf stecken!

Wer kann seine/ihre Unterstützungsunterschrift abgeben?

  • Wahlberechtigte (deutsche Staatsbürger, mind. 18 Jahre, Wohnsitz im entsprechenden Wahlkreis)
  • Die Formulare müssen von der Gemeinde des Wohnsitzes überprüft und beglaubigt werden
  • unbedingt auf das korrekte Ausfüllen achten (gut leserlich, vollständig, etc…)
  • Ihre Daten gehen nur an die Wahlkreisleitungen, wir machen nichts damit
  • Ihre Unterschrift verpflichtet nicht zur Wahl unserer Partei
  • Sie dürfen nur eine Partei mit Ihrer Unterschrift unterstützen
  • Hier auf dem UU – Merkblatt allgemein finden Sie die wichtigsten Punkte, auf die Sie beim Ausfüllen der Formblätter achten sollten, damit diese auch später von den Wahlkreisleitungen akzeptiert werden.

Gewinnspiel

Jeder 25. Einsender von 25 gültigen Unterstützungsformularen für unsere Partei bekommt ein Geschenk im Wert von 25 Euro.

Wahlprogramm des Landesverbands Bayern

Unser Wahlprogramm können Sie selbstverständlich auch bei uns anfordern (Bundesgeschäftsstelle und/oder Landesgeschäftsstelle Bayern).

Es darf und soll gerne weiterverbreitet werden!

Unter nachfolgenden Links finden Sie alle wichtigen Informationen – auch zu Ihrem Wahlkreis.

Da es für die sieben Wahlkreise (= Regierungsbezirke) jeweils unterschiedliche Formulare gibt, haben wir für jeden teilnehmenden Wahlkreis eine eigene Unterseite. Dort finden Sie auch die Links zu den jeweiligen Formularen zum Downloaden.

Oberbayern / Ansprechpartner: Manfred Reithmayer
Niederbayern / Ansprechpartner: Bernd Seidemann
Schwaben / Ansprechpartner: Melanie Lorek
Oberfranken / Ansprechpartner: Helmut Wolff
Mittelfranken / Ansprechpartner: Horst Wester
Unterfranken / Ansprechpartner: Matthias Nicklaus
Oberpfalz / Ansprechpartner: Helmut Wolff

Ansprechpartner Landesgeschäftsstelle Bayern

Grundsätzlich können Sie aber auch immer Kontakt mit der Landesgeschäftsstelle aufnehmen, ob es um Fragen geht, ob Sie UU-Formulare zugeschickt bekommen möchten oder dem Landesverband Bayern in irgendeiner anderen Weise helfen möchten:

Partei Mensch Umwelt Tierschutz, Landesgeschäftsstelle Bayern, Hesselbergstr. 13, 91725 Ehingen
Tel. 0176 57439892, horst-wester@tierschutzpartei.de