15 neue kommunale Mandate

Grandiose Neuigkeiten: Wir haben neben dem Europa-Mandat noch 15 weitere Mandate erzielt – 5 in Ba-Wü, 4 in Mecklenburg-Vorpommern, 3 in Brandenburg, 2 in Sachsen-Anhalt und eines in Sachsen:

 

Wir gratulieren allen unseren neuen Mandatsträger*innen ganz herzlich zu ihrem und unserem Erfolg für die Menschen, die Tiere und die Umwelt, für die wir nun in den nächsten Jahren bundesweit mit insgesamt 18 Mandaten kämpfen können, u. a. für:

  • Wildtierverbote in Zirkussen
  • Katzenschutzverordnungen
  • Aufhebung der Hundesteuer für „Tierschutz-Hunde“
  • Konsequenten Arten- & Klimaschutz in den Kommunen
  • Bezahlbare Wohnungen
  • uvm.

Dieses Jahr stehen nun noch 2 weitere wichtige Wahlen an: die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg. Für diese müssen wir jedoch dringend noch weitere Unterstützungsunterschriften sammeln und zwar:

  • in Brandenburg noch ca. 1.500 bis zum 10.7.
  • in Sachsen noch ca. 600 bis zum 27.6.

Hierfür bitten wir euch um Mithilfe. Wohnt ihr in einem der beiden Bundesländer und habt noch nicht unterschrieben? Dann holt dies bitte nach! Auch wenn ihr dort nicht wohnt: Könnt ihr euch vorstellen, uns beim Sammeln zu helfen? Dann meldet euch bitte bei uns!

Hier findet ihr alle nötigen Infos zur Landtagswahl in Sachsen und zur Landtagswahl in Brandenburg.