Landesverband Baden-Württemberg

Landesvorstand Baden-Württemberg 2020

Geschäftsstelle (inhaltlich verantwortlich)

Postfach 29
75231 Tiefenbronn
Telefon/Whatsapp: 0160 90 15 33 20 (in dringenden Fällen)
E-Mail: baden-wuerttemberg@tierschutzpartei.de

Unsere Mandatsträger*innen

Bei den Kommunalwahlen am 26.05.2019 in Ba-Wü haben wir 5 Mandate erzielt. Diese sehen Sie nachfolgend. Alle weiteren Mandatsträger*innen der Partei finden Sie auf der Seite „Unsere Mandate”.

Vorstand

Gemeinsam vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder

1. Vorsitzender: Matthias Ebner
2. Vorsitzende: Julia Papadopoulos

Im Ausnahmefall zu zweit vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder

Schatzmeisterin: Sonia-Ellen Lühring
Schriftführer: Jürgen Durke
Generalsekretär: Matthias Gottfried
Geschäftsführerin: Scarlett Treml

Beisitzer*innen

Dr. Jessica Frank, Svea Peikert, Miriam Broux, Bastian Röhm

Unsere Regionalgruppen

Regionalgruppe Freiburg

Ansprechpartnerin: Sonia-Ellen Lühring
E-Mail: sonia-luehring@tierschutzpartei.de

Regionalgruppe Karlsruhe

Ansprechpartnerin: Sylvia Hoerenberg
E-Mail: sylvia-hoerenberg@tierschutzpartei.de
Facebook: Regionalgruppe Karlsruhe – Tierschutzpartei

Regionalgruppe Mannheim

Ansprechpartner: Andreas Parmentier
E-Mail: andreas-parmentier@tierschutzpartei.de
Facebook: Regionalgruppe Mannheim – Partei Mensch Umwelt Tierschutz

Regionalgruppe Neckar-Alb

Ansprechpartner: Bernhard Martin
E-Mail: bernhard-martin@tierschutzpartei.de
Handy/Whatsapp: 015678 615065

Regionalgruppe Pforzheim

Ansprechpartner: Matthias Ebner
E-Mail: matthias-ebner@tierschutzpartei.de
Facebook: Partei Mensch Umwelt Tierschutz – Regionalgruppe Pforzheim

Regionalgruppe Ulm

Ansprechpartner:
Miriam Broux – Handy/Whatsapp: 0176 800 423 75
Bastian Röhm – Handy/Whatsapp: 0162 4341990

E-Mail: ulm@tierschutzpartei.de

Facebook:

https://www.facebook.com/Regionalgruppe-Ulm-Partei-Mensch-Umwelt-Tierschutz-104083894869542

Satzung

Der Landesverband Baden-Württemberg hat eine eigene Landessatzung. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

Artikel

Nachfolgend finden Sie alle Artikel, die vom Landesverband Baden-Württemberg veröffentlicht wurden:


V.l.n.r. die Buvo-Mitglieder: Evgueni Kivman, Thomas Kreidemeier, Andrea Dörner, Jennifer Witte, Martin Ullrich, Anja Hübner, Marcel Krohn, Aida Spiegeler Castaneda, Dietrich Rink, Robert Gabel, Jürgen Durke. Nicht auf dem Foto sind Susanne Fischer, Ricarda Scholz, Miriam Broux, Elke Weihusen, Michael Wilkens, Markus Kirschning, Michael Siethoff.

Der 42. Bundesparteitag der PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ

Am Samstag und Sonntag fand – endlich – unser 42. Bundesparteitag statt, im Bürgerhaus Vellmar bei Kassel.

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche

Am 24. April ist der internationale Tag zur Abschaffung der Tierversuche! Über 10 Millionen Tiere werden in der EU jährlich in Versuchslaboren gequält und getötet, obwohl es inzwischen moderne Methoden gibt, die verlässliche Ergebnisse liefern, ohne Tierleid zu verursachen.

Generation V – oder: Lisa bei der Küchenschlacht

Hallo Lisa, ich freue mich, heute mit dir über deine Teilnahme an der Küchenschlacht zu sprechen. Du hast dich super geschlagen und hättest es locker mit deinen veganen Gerichten ins Finale und vielleicht auch in die Championsweek geschafft und damit die Chance auf einen Gewinn von 25.000,00 € gehabt. Aber… Read more »

Online-Protestaktion gegen grausame Kälbertransporte

Musterbrief mit Anleitung und E-Mail-Adressen mit Schwerpunkt Kälbertransporte ab Ba-Wü und Plädoyer für die Förderung einer tierleidfreien und pflanzenbasierten Form der Landwirtschaft.

Rechenschaftsbericht 2021 Ba-Wü

Am 28.11. hatte unser Landesverband Baden-Württemberg seine diesjährige Mitgliederversammlung – zum ersten Mal rein online. Den Rechenschaftsbericht, den unser Landesvorsitzender Matthias Ebner vorgetragen hat, kannst du hier ansehen, wenn du nicht dabei warst:

Erster CSD in Tübingen seit fast 30 Jahren

Zum ersten Mal seit 1993 fand am 30. Oktober 2021 mit rund 2.000 Teilnehmer:innen ein CSD in Tübingen statt. Bei nicht so tollem Wetter, aber vielen gut gelaunten Teilnehmer:innen schlängelte sich der Demonstrationszug durch die Tübinger Altstadt.