Landesverband Baden-Württemberg

Der amtierende Landesvorstand

Der amtierende Landesvorstand, wie er am 23.10.2016 gewählt wurde

Aktuelles

Alles rund um die Bundestagswahl 2017 erfahren Sie auf unserer Sonderseite zur Bundestagswahl.

Geschäftsstelle (inhaltlich verantwortlich)

Postfach 29
75231 Tiefenbronn
Telefon: 0160 90 15 33 20
E-Mail: baden-wuerttemberg@tierschutzpartei.de

Vorstand

Gemeinsam vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder

1. Vorsitzender: Matthias Ebner
2. Vorsitzende: Coryn Weber-Castoldi

Im Ausnahmefall zu zweit vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder

Schatzmeisterin: Sonia-Ellen Hoesl
Schriftführer: Matthias Gottfried
Generalsekretärin: Patricia Kopietz
Geschäftsführerin: Dr. Jessica Frank

Weitere Mitglieder des erweiterten Vorstandes

Stellv. Schatzmeisterin: Dr. Katrin Wiegand
Stellv. Schriftführer: Angelo Lázaro Colucci

Beisitzer_innen

Robin Margic, Lisa Dengler, Nicola Zimmermann

Satzung

Der Landesverband Baden-Württemberg hat eine eigene Landessatzung. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

Artikel

Nachfolgend finden Sie alle Artikel, die vom Landesverband Baden-Württemberg veröffentlicht wurden:

Kundgebung gegen den 1.000-Kühe-Stall

In Ostrach bei Sigmaringen planen 4 Agrarindustrielle gemeinsam eine Tierfabrik für 1.000 “Milch-Kühe“. Dagegen kämpft eine Bürgerinitiative vor Ort. Am Samstag, 01.07.2017, hielt diese in Sigmaringen eine Kundgebung dagegen ab, an der neben ca. 300 weiteren Bürger_innen auch mehrere Mitglieder des Landesverbandes Baden-Württemberg der Tierschutzpartei teilnahmen.

„MUT zur Liebe“ – CSD Karlsruhe

Am Samstag, 3. Juni, war unser Bundesarbeitskreis LSBTTIQ mit mehreren Mitgliedern aus dem Landesverband Baden-Württemberg auf dem CSD in Karlsruhe vertreten. Dieses Mal konnten wir wieder mit einer Laufgruppe an der Parade teilnehmen, geschmückt mit bunten, liebevollen und vor allem aussagekräftigen Plakaten haben wir wieder ein Statement in die Karlsruher… Read more »

Demo gegen Tierversuche am 27.05.17 in Tübingen

Animal Paws gemeinsam mit der Tierschutzpartei gegen Tierversuche in Tübingen Am Samstag den 22. Mai 17 demonstrierten Mitglieder der Tierschutzpartei gemeinsam mit der Tierrechtsorganisation Animal Paws und weiteren Tierschutzorganisationen gegen Tierversuche in Tübingen. Ziel der Protestaktion: Die endgültige Abschaffung von Tierversuchen. Proteste in Tübingen gehen weiter Insgesamt 60 DemonstrantInnen beteiligten… Read more »

Zirkus in Freiburg – Offener Brief

An die Bürgermeister von Freiburg Herrn Dr. Dieter Salomon Herrn Otto Neideck Fahnenbergplatz 4 79098 Freiburg 24.03.2017 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Salomon, sehr geehrter Herr Bürgermeister Neideck,


Das aktuelle Titelblatt der "Charlie Hebdo"

Tierschutzpartei in der „Charlie Hebdo“

In der heute erschienenen Ausgabe der wöchentlichen Zeitschrift Charlie Hebdo, wurde der zweite Teil eines Interviews mit unserem Bundesvorsitzenden Matthias Ebner abgedruckt. Die Charlie Hebdo, die mittels Satire auf viele Missstände in Politik und Gesellschaft aufmerksam macht, wurde u. a. weltweit bekannt, nachdem am 7. Januar 2015 während der Redaktionskonferenz… Read more »


One-Billion-Rising 2017

One Billion Rising 2017 – Karlsruhe!

Am Samstag, den 18. Februar, demonstrierten im Rahmen der weltweiten Kampagne „One Billion Rising“ einige Mitglieder unseres BAK LSBTTIQ, sowie Mitglieder des Landesvorstands Baden-Württemberg für Frauen und „LesbianGayBisexualTransgender“ Rechte. Die Demonstration sollte durch ein fröhliches und vor allem liebevolles Erscheinungsbild für mehr Toleranz gegenüber Frauen und sexuellen „Minderheiten“ aufmerksam machen.


Das Abschiebegefängnis in Pforzheim

European March for Refugee Rights 2017 in Pforzheim

Fünf Mitglieder des Landesvorstands Ba-Wü haben am Sonntag in Pforzheim gegen die Festung Europa und die dortige Abschiebehaftanstalt demonstriert.


Matthias Gottfried und Matthias Ebner

Direktkandidaten der Tierschutzpartei für Stuttgart gewählt

Pressemitteilung / 24.02.2017 Am 21.02.2017 wurden auf einer Versammlung der Stuttgarter Mitglieder der PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei) Matthias Ebner als Direktkandidat zur Bundestagswahl für den Wahlkreis Stuttgart I und Matthias Gottfried für den Wahlkreis Stuttgart II gewählt.

Bruchsal – Tierschutzpartei wählt Nicola Zimmermann als Direktkandidat

Pressemitteilung / 14.02.2017 Bei der Aufstellungsversammlung des Wahlkreises 278 Bruchsal – Schwetzingen wählte die Partei Mensch Umwelt Tierschutz Nicola Zimmermann als Direktkandidat für die Bundestagswahl 2017. Das Landesvorstandsmitglied wurde bereits am 23. Oktober 2016 auf Platz 8 der Landesliste Baden-Württembergs gewählt. Neben der Vorstandsarbeit engagiert sich Zimmermann auch in mehreren… Read more »


Matthias Ebner beim Interview mit Madeleine Ammann

Schulprojekt über Massentierhaltung und Tierrechte

Anfang Februar fand ein Interview statt, bei dem drei junge Menschen für ein Berufsschulprojekt im Fach „Berufskompetenz“ an der Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart von unserem Bundesvorsitzenden Matthias Ebner wissen wollten, was man gegen die Massentierhaltung tun kann und welche Rechte Tiere haben sollten: