Landesverband Niedersachsen

Informationen Bundestagswahl 2021

Geschäftsstelle

Susanne Berghoff
Schützenstr. 18
27624 Geestland-Großenhain
Telefon: 04765/4443756
Fax: 04765/4443758
E-Mail: niedersachsen@tierschutzpartei.de

Vorstand

Vorsitzende: Susanne Berghoff
Schatzmeisterin: Beate Paprotny
stv. Schatzmeister: Jens Klingebiel
Schriftführerin: Susanne Knels
stv. Schriftführerin: Mona Jonas-Tadjik
Generalsekretärin: Claudia Klitz
Geschäftsführer: Christian Wulff
Beisitzerin: Simone Oppermann
Beisitzer: Michael Sehlmeyer
Beisitzerin: Gabriele Tautz
Beisitzerin: Corinna Günther
mit auf dem Foto und nicht Mitglied des neuen Landesvorstandes: Max

Unsere Facebook-Seite

https://www.facebook.com/Partei.Mensch.Umwelt.Tierschutz.LV.Niedersachsen/

Unsere Regionalgruppen

Regionalgruppe Geestland
Regionalgruppenleitung: Susanne Berghoff
Kontakt: rg-geestland@tierschutzpartei.de

Regionalgruppe Hannover / Hildesheim 
Regionalgruppenleitung: Beate Paprotny
Kontakt: rg-hannover-hildesheim@tierschutzpartei.de

Regionalgruppe Ammerland/Umzu
Regionalgruppenleitung: Susanne Berghoff
Kontakt: susanne-berghoff@tierschutzpartei.de

Regionalgruppe Schaumburg
Regionalgruppenleitung: Susanne Berghoff
Kontakt: rg-schaumburg@tierschutzpartei.de

Unser Spreadshirtshop

Besuchen Sie den Spreadshirt-Shop des Landesverbandes Niedersachsen

Satzung

Der Landesverband Niedersachsen hat eine eigene Satzung LV Nds 2021. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

Artikel

Nachfolgend finden Sie alle Artikel, die vom Landesverband Niedersachsen veröffentlicht wurden:

Tolle Ergebnisse bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen

In zwei Wochen ist Bundestagswahl – und gestern gab’s bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen die Generalprobe. Für uns ein voller Erfolg: Voraussichtlich 5 neue kommunale Mandate und bis zu 3,75 %!

Tag für Tiere

Unsere Direktkandidaten für die Bundestagswahl stellten sich und ihre politischen Ziele beim Tag für Tiere am 21.08.2021 in Hannover vor. Moderiert wurde der Tag von dem jetzt vegan lebenden Metzger Peter Hübner.

Aktionstag zur Bundestagswahl in Hannover am 11.09.2021

Samstag, 11.09.2021, von 11.00 bis 17.00 Uhr Hannover, Karmarschstraße / Ecke Ständehausstraße am Blätterbrunnen Auch wir nehmen an dem von der Deutsche Tier-Lobby e.V. initiierten Aktionstag zur Bundestagswahl mit einem Info-Stand teil und fordern: Qualzucht, Qualhaltung, Qualtransporte, vollständig abschaffen!

Wir sind am Tag für Tiere dabei!

Tag der Tiere in Hannover am 21.08.2021 Der Arbeitskreis Tierschutz der SPD wird zusammen mit den u.a. Organisationen und Parteien den Tieren eine Stimme geben. BesucherInnen werden Gelegenheit haben, sich über die Arbeit der Akteure zu informieren und werden interessante Redebeiträge hören.

Die DRK-Rettungshundestaffel

Die DRK-Rettungshundestaffel  besteht seit 1992 und ist in Empelde stationiert. Am Sonntag den 25. Juli kam ich durch meine Tochter in den Genuß einem Training im Bereich Wasserortung der Rettungshunde des DRK aus Empelde zu beobachten, Sicher ich wusste das es sie gibt, doch wusste ich nicht welche Arbeit dahinter… Read more »


BERLIN: Spandau

Unsere Direktkandidierenden zur Bundestagswahl 2021

Wir treten zur Bundestagswahl 2021 in allen Bundesländern mit Landeslisten an! Zudem in vielen Wahlkreisen mit Direktkandidierenden. Hier findet ihr die Übersicht über alle unsere Kandidierenden in den Bundestagswahlkreisen. Sie können mit der Erststimme gewählt werden.

Kunstprojekt „Zeißstraße“ Hannover

Eindrucksvolles Kunstprojekt von Gundula Zimmermann und vielen Künstlern in Hannover. Gundula Zimmermann: „Mich inspiriert die Natur“ Graue Unterführung wird bunt..   Kunstprojekt für Sprayer und Maler: 1800 Quadratmeter Beton in Döhren sollen unter Anleitung der Künstlerin Gundula Zimmermann bunt werden.. Also wenn Ihr Lust und Spaß habt.. Bei unserem Mensch/Tierschutz… Read more »

Mahnwache in Rheda-Wiedenbrück vor Schlachthof Tönnies

Der Landesverband Niedersachsen war am Samstag, den 26.06.2021, in Rheda-Wiedenbrück zur Mahnwache bei Tönnies. Kaum eingetroffen, kam schon der erste Transporter vollgestopft mit Schweinen. Dies wiederholte sich im 10-Minuten-Takt. 1.200 Tiere in der Stunde. Ein Ort des Grauens.

Aktionstag gegen Kastenstand – LV NI aktiv

Unser Appell an die verantwortlichen PolitikerInnen: Die tierquälerische Haltung von weiblichen Schweinen im Kastenstand zeitnah beenden! Mit dieser Forderung haben wir gestern gemeinsam mit weiteren Tierschutzorganisationen an der bundesweiten Kampagne für einen schnellen Ausstieg aus dieser unakzeptablen Form der Tierhaltung teilgenommen.

Demo gegen den geplanten Abschuss von Wölfen

Im Burgdorfer Holz demonstrierten am Samstag, den 26.06.2021 rd. 100 Aktivisten gegen den geplanten Abschuss der Elterntiere des Burgdorfes Rudels. Sie bildeten eine Menschenkette und legten eine Gedenkminute für die vier in Niedersachsen bereits erschossenen Wölfe ein.