Tierschutzpartei Berlin

Wir sind in folgenden Bezirksverordnetenversammlungen vertreten:


Informationen zu den Wahlen am 26.09.2021 bzw. der Wahlwiederholung am 12.02.2023

BezirksparlamenteBerliner AbgeordnetenhausBundestag

Vergangene Wahlen

  • Erststimmen Abgeordnetenhauswahl 2021: 3,4 %
  • Zweitstimmen Abgeordnetenauswahl 2021: 2,2 %
  • Erststimmen Bundestagswahl 2021: 2,7 %
  • Zweitstimmen Bundestagswahl 2021: 2,5 %
  • Bezirksverordnetenversammlungen berlinweit 2021: 3,1 %
  • Europawahl 2019: 2,0% in Berlin
  • Bundestagswahl 2017: 1,4% der Zweitstimmen in Berlin
  • Berliner Wahlen 2016: 1,9% der Zweitstimmen fürs Abgeordnetenhaus
  • Bezirksverordnetenversammlung Neukölln 2016: 2,2%

Kontakt

Wollt ihr mit uns aktiv werden? Dann findet ihr hier alle Informationen.

Geschäftsstelle

Tierschutzpartei Berlin
c/o Jeanette Köhn
Friesickestraße 9
13086 Berlin

Landesschiedsgericht

Tierschutzpartei Berlin
Landesschiedsgericht
c/o Jeanette Köhn
Friesickestraße 9
13086 Berlin


Amtsträger*innen

Vorstand: Evgueni Kivman (Vorsitzender), Ricarda Scholz (Vorsitzende), Martin Ullrich (Vorsitzender), Dietrich Rink (Schatzmeister), Jennifer Witte (Generalsekretärin), Friederike Nabrdalik (Geschäftsführerin), Teresa Mirbaha (Beisitzerin), Vera Naumburger (Beisitzerin), Maike Ohmenzetter (Beisitzerin), Alexandra Werner (Beisitzerin)

Schiedsgericht: Lennart Laskos (Vorsitzender), Bert Rutkowsky (stellvertretender Vorsitzender), Inka Seidel-Grothe (Beisitzerin), Sophia Reitter (Beisitzerin), Cornelia Schulz (Beisitzerin)

Der Landesverband Berlin hat eine eigene Landessatzung. Diese gilt ergänzend zur Bundessatzung.

E-Mails für bezirksspezifische Anfragen

Charlottenburg-Wilmersdorfcharlottenburg-wilmersdorf@tierschutzpartei.de
Friedrichshain-Kreuzbergfriedrichshain-kreuzberg@tierschutzpartei.de
Lichtenbergberlin-lichtenberg@tierschutzpartei.de
Marzahn-Hellersdorfmarzahn-hellersdorf@tierschutzpartei.de
Mitteberlin-mitte@tierschutzpartei.de
Neuköllnneukoelln@tierschutzpartei.de
Pankowpankow@tierschutzpartei.de
Reinickendorfreinickendorf@tierschutzpartei.de
Spandauspandau@tierschutzpartei.de
Steglitz-Zehlendorfsteglitz-zehlendorf@tierschutzpartei.de
Tempelhof-Schönebergtempelhof-schoeneberg@tierschutzpartei.de
Treptow-Köpenicktreptow-koepenick@tierschutzpartei.de

Trauer um Helmut Wolff

Sich selbst treu zu bleiben und nach seinem Gewissen zu handeln, gleichzeitig aber mit viel Geduld und Herzenswärme auf andere zuzugehen, das schaffen nur die allerwenigsten Menschen. Helmut Wolff hatte diese Eigenschaften. Er war ein außergewöhnlicher Mensch, ein Ratgeber für uns alle, ein standhaftes Vorbild, eine Institution. Helmut ist gestern… Read more »

Wahlen in Berlin:

Die stabile Kraft für Tierschutzpolitik und Tierrechte in Berlin und bundesweit: die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ fordert einen Umstieg auf pflanzliche Ernährung, das Ende von Tierqualindustrie und Tierversuchen, besseren ÖPNV, Sozialwohnungsbau, effektiven Klimaschutz und vieles mehr für eine lebenswerte Zukunft. Die taz im Interview mit Aída Spiegeler Castañeda, unserer Spitzenkandidatin… Read more »

Gedenken und Mahnung: Stolpersteine pflegen

Damit die Stolpersteine und die Geschichten dahinter nicht in Vergessenheit geraten, werden diese hin und wieder geputzt und durch den neu entstandenen Glanz wird ihnen zu mehr Aufmerksamkeit verholfen.

Gedenken an die Opfer der Shoah – Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Zum heutigen Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer der Shoah nahm unser Fraktionsmitglied Roman Weber an der (Wieder-)Einweihung der Gedenktafel (nachdem diese von Rechten zerstört wurde) für den Rabbiner Löwenstamm und die aus dem jüdischen Altersheim deportierten Menschen in Spandau teil.

Erfolgreiche Veggienale in Berlin!

Unser Stand sowie unser Vortrag bei der Veggienale waren ein großer Erfolg. Ricarda Scholz vom Berliner Landesvorstand berichtet von ihren Eindrücken:

Wir haben es satt! Ihr auch?

Noch immer werden Tiere als Waren ge- und behandelt, und die ausbeuterische Tierqualindustrie erhält Milliarden an öffentlichen Subventionen. Kommt daher zum veganen Block auf der Agrar-Demo „Wir haben es satt!“ am 21. Januar in Berlin!

Silvester ohne Gewalt und Böllerei!

Wie viele Menschen und Tiere müssen noch verletzt, wie viele Einsatzkräfte noch attackiert werden, bevor die Politik endlich handelt? Die Politik nimmt die tausenden Opfer und die immensen Schäden einfach weiter in Kauf, obwohl die öffentliche Ablehnung von Silvesterfeuerwerk immer stärker wird. Die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ fordert nicht erst… Read more »

Berliner Wahlkampf hat begonnen!

„Die lange Nacht des Plakatierens“ läutete am 2. Januar den Wahlkampf zur Berliner Wiederholswahl ein. Laut Umfragen stehen wir bei sagenhaften 4 % und wenn wir im Wahlkampf besonders präsent sind, können wir es schaffen, in sämtliche Bezirksversammlungen einzuziehen und evtl. sogar ins Abgeordnetenhaus!

Kein Salz auf Straßen und Wege streuen!

In den Medien war zu erfahren, dass Bettina Jarasch (GRÜNE) in Berlin mehr Salz streuen lassen wollte. Hiergegen haben wir als Tierschutzpartei protestiert und unsere Bezirksverordneten in Marzahn-Hellersdorf hatten einen eigenen Antrag eingebracht, um dem Plan der Grünen zuvorzukommen.