Tierschutzpartei in Niedersachsen legt kräftig zu

Die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ – Tierschutzpartei hat bei der Wahl zum Niedersächsischen Landtag ihr Ergebnis von 2017 mehr als verdoppeln können und erreichte 1,5 % der abgegebenen Zweitstimmen. In absoluten Zahlen sind dies 53.109 Stimmen. Damit liegt sie deutlich über den Ergebnissen der anderen kleinen Parteien.

Pressemitteilung der PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ -Tierschutzpartei, LV Niedersachsen zum Wahlergebnis

Tierschutzpartei legt kräftig zu Die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ -Tierschutzpartei hat bei der Wahl zum Niedersächsischen Landtag ihr Ergebnis von 2017 mehr als verdoppeln können und erreichte 1,5% der abgegebenen Zweitstimmen. In absoluten Zahlen sind dies 53.109 Stimmen. Damit liegt sie deutlich über den Ergebnissen der anderen kleinen Parteien (Basis… Read more »

Pressemitteilung: Tierschutzpartei kritisiert Terminierung der Sicherheitskonferenz

Die Heppenheimer Stadtverordnetenfraktion „Mensch Umwelt Tierschutz“ um Yannick Mildner und Alexander Fritz kritisiert die Terminierung der an diesem Freitag (16.09.) stattfindenden Sicherheitskonferenz. „Dass man eine solch wichtige Konferenz, bei der es um die Sicherheit der Heppenheimerinnen und Heppenheimer und Angsträume in der Kreisstadt geht, an einem Werktag durchführt, ist mindestens… Read more »

Einführung der Biotonne!

Vorpommern-Greifswald ist einer der wenigen Landkreise in Deutschland, der noch immer keine Biotonne eingeführt hat. Ursache ist der Kreistag, der sich seit Jahren dagegen wehrt und auf die vorhandenen Entsorgungsmöglichkeiten verweist. Somit aber bleibt der Landkreis weit hinter seinen Möglichkeiten zurück. Robert Gabel, Mitglied des Kreistags und Bundesvorsitzender, besichtigte gemeinsam… Read more »

Pressemitteilung: Tierschutzpartei: „Atomkraft keine Lösung“

Die Regionalgruppe der Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) Bergstraße kritisiert die Forderung der Bergsträßer Jungliberalen nach einer Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken in Deutschland. „Die Atomkraft ist eine unkontrollierbare Art der Energiegewinnung.

Pressemitteilung: Tierschutzpartei fordert Untersuchung von Circus Alberti

Die Regionalgruppe der Partei Mensch Umwelt Tierschutz Bergstraße fordert eine Untersuchung der Haltungsbedingungen der Tiere des aktuell in Viernheim gastierenden Circus Alberti. „Die Kamele stehen so nah beieinander, dass sie sich gegenseitig ankoten. Die Ponys stehen in der prallen Sonne ohne Stroh auf dem puren Asphalt. Manche Tiere wälzen sich… Read more »