Gänsereiten NRW

Pressemitteilung / 13.02.2018 Geschmacklos und tierfeindlich – so bezeichnet Sandra Lück, Landesvorsitzende der Tierschutzpartei NRW das Bochumer Gänsereiten, welches sie diesjährig ausnahmsweise ohne Anmeldung einer Gegendemonstration besuchte.

Bürgerwille darf nicht ignoriert werden

Pressemitteilung Der Landesverband NRW und die Regionalgruppe Bergisches Städtedreieck der Partei Mensch Umwelt Tierschutz fordern das Land NRW und die Stadt Wuppertal auf, jetzt die Entscheidung über den Standort der geplanten Forensik in Wuppertal erneut zu diskutieren und dabei den Willen der Wuppertaler Bürgerinnen und Bürger zu berücksichtigen. Dafür sollte… Read more »

Kriegszustand – Jetzt ist es soweit!

Pressemitteilung Dieser Eindruck entsteht zumindest, wenn man den Worten von Christian Schmidt (CSU und Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft) zum Thema Afrikanische Schweinepest lauscht.

Grippewelle auf dem Vormarsch

Pressemitteilung / 15.01.2018 Das Bundesministerium für Gesundheit empfiehlt: 70 % der Deutschen sollen getötet werden! Klingt absurd?

Tiere mögen keine Knallerei

Pressemitteilung des LV Brandenburg Friedhelm Brennecke / 31.12.2017, 18:49 Uhr Oranienburg (OGA): Rund 7 800 Mitglieder zählt der bundesweite Verein „Freundeskreis Katze und Mensch“. Organisiert ist er in 157 Gruppen, darunter die vor fünf Jahren von Silvia Dreyer gegründete Oranienburger Gruppe mit derzeit 51 Mitgliedern.

Parteitag in Erfurt

Pressemitteilung / 04.12.2017 Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz, kurz: Tierschutzpartei, hat sich als Lokalität für ihren diesjährigen Bundesparteitag am 10. Dezember die Thüringer Landeshauptstadt ausgesucht.