News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Antrag auf Landessammlungsgesetz

Offener Brief an Herr Innenminister Reul u. Abgeordnete des Landtags NRW Mit einem Schreiben an den Innenminister Reul und die NRW-Landtagsfraktionen fordert der Landesvorstand NRW der Tierschutzpartei dazu auf, das bereits 1997 im Rahmen des Bürokratieabbaus ersatzlos gestrichene Landessammlungsgesetz wieder einzuführen um den Verbraucher besser vor Spendenbetrug zu schützen.


https://www.boell.de/de/2018/01/10/fleischatlas-2018-rezepte-fuer-eine-bessere-tierhaltung

Vortrag am 18.04.2018 im Pfaffengut Plauen „Der Fleischatlas“

Ein Bericht von J. Wunderlich vom LV Sachsen „Es ist schon schlimm, wenn man in einer 66.000 Einwohnerstadt wie Plauen gerade mal 20 Leutchen dazu bewegen kann, sich Gedanken zu machen und Infos zu holen, wie das auf unserem Planeten weitergehen soll! Immerhin wurde diese Veranstaltung in der Freien Presse… Read more »


Die GroKo will 7 % des deutschen Wählerwillens aus Brüssel und Straßburg entfernen

GroKo-Plan: ab 2019 kleine Parteien nicht mehr im EU-Parlament?

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz protestiert aufs Schärfste gegen die undemokratische Missachtung des Wählerwillens Obwohl das Bundesverfassungsgericht zuletzt 2014 urteilte, dass Prozenthürden für die europäische Ebene grundgesetzwidrig sind, will die deutsche Regierung dennoch alle kleineren Parteien aus dem EU-Parlament drängen. Ob davon auch die weltweit erste Partei, die sich für… Read more »


Martin Buschmann & Lothar Tietge

Stadtrat Magdeburg: Lothar Tietge gibt sein Amt an Barbara Tietge ab

Bereits am 12. März erklärte unser Stadratsabgeordneter Lothar Tietge seinen Rücktritt. Dafür gibt er gesundheitliche Gründe an. Der 84-Jährige saß seit 2009 im Stadtrat der Landeshauptstadt. Drei Jahre später ist er dort aus persönlichen Gründen ausgeschieden. Seit der Kommunalwahl 2014 sitzt Lothar Tietge wieder für die Tierschutzpartei im Magdeburger Stadtrat…. Read more »

Messe „Green World Tour“ in München

Am Freitag, 6. April, und am Samstag, 7. April, fand in der Reithalle in München die Messe „Green World Tour“ statt. Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz war dort mit einem Infostand vertreten.

Kastenstand: Fauler Kompromiss?

Pressemitteilung LV NRW / 11.04.2018 Bei der Frühjahrssitzung der Agrarministerkonferenz (AKM) am 26.April in Münster wird die Vorsitzende Christina Schulze Föcking, die durch den Schweinemastskandal im eigenen Betrieb bekannt gewordene nordrhein-westfälische „Tierqual-Ministerin“, das Thema Ferkel-Kastration auf die Tagesordnung setzen lassen.


Bildquelle: SOKO Tierschutz

SOKO Undercover: Der grausame Alltag in einer Brüterei für Bio, Freiland und Co.

SOKO Tierschutz ermittelte undercover beim Spezialisten für sogenannte Zweinutzungshühner. Die Realität: Tiere werden am Schnabel verstümmelt, männliche Küken vergast, sowie Tiertransporte weit über 1000 km werden in Kauf genommen. Gestern wurde die Recherche von SOKO im ZDF bei Wiso ausgestrahlt. Wer sie verpasst hat und sich ein Bild von der… Read more »