News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Tierschutzpartei gründet Regionalgruppe Bergstraße

Pressemitteilung Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) hat an der Bergstraße eine Regionalgruppe gegründet. Am vergangenen Freitagabend fanden sich die Gründungsmitglieder zu ihrer ersten Sitzung in Heppenheim zusammen.

7. Mahnwache gegen Tiertransporte in Hannover

Am Sonntag, den 05.07.2020, fand unsere 7. Mahnwache gegen Tiertransporte in Hannover statt. Unterstützt wurden wir dieses Mal musikalisch von Natascha Wenrich und Tom Scharf, die zusammen mit uns den mega Song „go vegan“ von Annette Rudert performten. Vielen Dank dafür!

Welt-Zoonosen-Tag 2020

Heute ist der Welt-Zoonosen-Tag! Die Tierausbeutung fällt uns auf die Füße und wird in Form von Seuchen zu einer Gefahr für den Menschen. Eine der ältesten, die Pest, und heute Corona zählen wohl zu den allgemein bekanntesten Zoonosen. Fast 70 % aller Infektionskrankheiten beim Menschen stammen ursprünglich von Tieren. Ein… Read more »

Kastenstände nicht abgeschafft – 15 Jahre Übergangszeit!

Mit der neuen Kastenstandverordnung hat der Bundesrat das Schicksal der Sauen besiegelt: Sie werden weiterhin einen Teil ihres Lebens im Käfig verbringen. Obwohl die Fixierung in engen Kästen zu erheblichen Schmerzen, Leiden und Schäden führt, soll sie nur reduziert werden, aber nicht abgeschafft. Selbst für kleine Verbesserungen soll es 15… Read more »

Sigmar Gabriel war Berater von Tönnies

Er kassierte mehr als 10.000 €/Monat, damit Tönnies nach China exportieren kann Sigmar Gabriel war von März bis Mai 2020 gemäß einer exklusiven Aufdeckung durch Panorama-Recherchen bezahlter Berater von Tönnies!

Rekord bei Haustier-Aussetzungen

In Hamburg, wo die Sommerferien jetzt schon beginnen, wurden bereits so viele Haustiere ausgesetzt wie noch nie.


Stadtrat Matthias Sawert

Politische Spielchen im Stadtrat Zwickau sind beendet!

Seit etwa einem Jahr weigerte sich die Mehrheit der Stadträte einem personellen Wechsel (aus gesundheitl. Gründen) zuzustimmen. In der Stadtratssitzung am 25.06.2020 ordnete die Rechstaufsichtsbehörde des Landkreises diesen Wechsel per Feststellungsbescheid an. Dieser wurde durch die OB*in vollzogen.

Mildner will Leerstand in Heppenheim bekämpfen

Pressemitteilung Der Heppenheimer Stadtverordnete Yannick Mildner (Tierschutzpartei) möchte den Leerstand in Heppenheim bekämpfen und für mehr bezahlbaren Wohnraum sorgen. Hierzu hat der 27-Jährige eine Anfrage an den Magistrat eingereicht. Mildner hatte bereits 2018 den Antrag „Vermiete doch an die Stadt“ eingereicht.