News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Gegen Rassismus und Polizeigewalt – weltweit!

Auch in Deutschland finden nun Solidaritätsdemos für George Floyd und gegen Polizeigewalt statt und es gibt allen Grund dazu, denn nicht nur in den USA gibt es rassistische Polizeigewalt, die immer mal wieder auch in Morden gipfelt, sondern auch hierzulande.

Niederlande stoppen Tiertransporte in EU-Drittländer

Da die Einhaltung der EU-Tierschutzregeln bei Exporten in Drittländer nicht garantiert werden kann, setzt die Niederlande Exporte von Lebendtieren in Länder außerhalb der EU solange aus, bis es Belege dafür gibt, dass die Regeln künftig eingehalten werden können.

Nein zum Kastenstand!

Am 05.06.2020 wird der Bundesrat voraussichtlich über den weiteren Bestand der rechtswidrigen und tierquälerischen Kastenstandhaltung abstimmen. Die Landesregierungen wären gut beraten, sich hier nicht auf die Meinung ihrer Landwirtschaftsminister zu verlassen, sondern über das Abstimmungsverhalten im Bundesrat einen Kabinettsbeschluss herbeizuführen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Pressebild_julia_kloeckner_hoch.jpg

Offener Brief an Julia Klöckner: Beendigung der Intensivtierhaltung zur Vermeidung von Pandemien

Zusammen mit anderen Organisationen haben wir unsere Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner aufgefordert, ihr zukünftiges Handeln nicht länger rein wirtschaftlich und nach Lobbyisten-Vorgaben auszurichten, sondern sich zum Wohl jedes Einzelnen für einen grundsätzlichen Systemwandel auszusprechen und diesen umzusetzen.


Fotoquelle: pixabay.com

„Amtliche Veterinäre schauen Tierquälereien tatenlos zu – und bleiben straffrei“

Glauben an Rechtsstaat verloren Die Einstellung der strafrechtlichen Verfahren gegen die drei Amtsveterinäre, die bei unerträglichen Misshandlungen von Tieren im Schlachthof Tauberbischofsheim (Dank des Einsatzes von SOKO Tierschutz aufgedeckt) untätig geblieben sind, lässt uns den Glauben an unseren Rechtsstaat verlieren. Insbesondere die im u.a. Artikel angeführte Begründung der Staatsanwaltschaft ist… Read more »

Nein zu sagen offenbart Selbstbewusstsein und Mut

Nutzt die Coronazeiten zum Nachdenken, zum Umdenken! Informiert euch! Werdet selbstbewusster! Und traut euch, nein zu sagen! Nein zu sagen ist Teil unserer Kultur – einer freien und demokratischen Kultur. Kultur, die ihre Bedeutung nicht verkennt, muss selbstbewusst und couragiert auftreten. Deswegen: Danke Dieter Hallervorden für Dein Nein zur angebotenen… Read more »

Agrarwende als Lektion aus der Corona-Pandemie gefordert!

Pressemitteilung zum Offenen Brief an die Ministerpräsidenten*innen der Bundesländer Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz warnt seit vielen Jahren vor den Gefahren von zoonotischen Pandemien, Tierseuchen und multiresistenten Keimen in der Tierhaltung. Drei Viertel der Infektionskrankheiten bei Menschen stammen mittlerweile von Tieren.