News-Archiv

Nachrichten des Bundesvorstands

Hier finden Sie alle Nachrichten und Pressemitteilungen des Bundesvorstands der Partei, chronologisch sortiert.


Hamburger Dom – Tierleid trübt positive Bilanz

Veranstalter, Schausteller und Wirtschaftsbehörde ziehen positive Bilanz. Das Tierleid geht leider weiter. Knapp 2,5 Millionen Menschen haben den diesjährigen Frühlingsdom vom 24. März bis 23. April besucht. Die Besucherzahl ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. Vertreter der Wirtschaftsbehörde und des Schaustellergewerbes freuen sich über die stabile Besucherzahl trotz des… Read more »

Regionalgruppe Zwickau mit Beitrag im regionalen Fernsehen

Am Freitag, den 21.04.2017, wurde der 1. Beitrag der Regionalgruppe Zwickau im regionalen Fernsehen tv westsachsen (Region Zwickau und Plauen) veröffentlicht. Beginn Beitrag ab min. 15:45. Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz setzt sich deutschlandweit für die Kastration von Freigängerkatzen ein, um Tierleid zu minimieren. Unsere Regionalgruppe machte das im TV-Beitrag… Read more »

Neuer Landesvorstand NRW am 23.04.2017 gewählt!

Neustart NRW! Tierschutzpartei Nordrhein-Westfalen wählt neuen Vorstand und Kandidaten für die Bundestagswahl Auf einer gut besuchten und harmonischen Mitgliederversammlung der Partei Mensch Umwelt Tierschutz – Tierschutzpartei wurde am 23.04.2017 ein neuer 10 köpfiger Landesvorstand sowie 7 Listenkandidaten für die anstehende Bundestagswahl gewählt.

Petition: Bundesweites Wildtierverbot im Zirkus

Wir unterstützen die Petition mit der Forderung eines bundesweiten Wildtierverbotes im Zirkus von Holger Friedrich, der uns diesbezüglich darum gebeten hatte. Bitte Petition hier unterzeichnen. Generell lehnen wir das Zurschaustellen und Dressieren aller Tiere in Zirkussen ab. Wir unterstützen aber realistischerweise jeden Zwischenschritt, der in die richtige Richtung geht, damit… Read more »

Tiertransporte per Schiff – Eine Recherche

„Der Handel mit lebenden Rindern floriert. Doch das lukrative Geschäft hat eine dunkle Seite. Tierschützer haben bei Schiffstransporten erschreckende Missstände dokumentiert. Am sechsten Tag wird die Lage der Tiere auf dem Schiff immer kritischer. Kurz vor dem Ziel in Ägypten zeigt das Thermometer unter Deck 30,3 Grad Celsius, die Luftfeuchtigkeit… Read more »

Merkel und Schulz – Tierschutz ein Thema?

Merkel und Schulz genießen immer noch viel Sympathie in der Bevölkerung. Dem unendlichen Tierleid gegenüber sind beide völlig gleichgültig. Deshalb und aus vielen anderen Gründen am 24. September die Tierschutzpartei wählen!

Offener Brief an den Zoo Hannover

An den Geschäftsführer Herrn Casdorff, dem zoologischen Leiter Herrn Brunsing und dem Regionspräsident Jagau Der Zoo Hannover besteht seit über 150 Jahren und ist nun Gegenstand eines medialen Shitstorms. Die Recherche von Peta und die Videoaufnahmen, die Gewalt gegen Elefanten zeigen sind ein PR-GAU und ein Desaster für das Marketing… Read more »

Rindertransport per Schiff: Tierschutz über Bord?

TV-Tipp: Heute, den 18.04.2017, NDR „Panorama 3“, 21:15 Uhr Kühe u.a. aus Niedersachsen werden nach Ägypten transportiert. Die EU und die EU-Mitgliedsstaaten versagen mal wieder. Die Tierexporte per Schiff sind geprägt durch korrupte Strukturen und fehlende Kontrollmöglichkeiten. Tausende Tiere sterben an Bord und werden ins Meer entsorgt, genauso wie Gülle… Read more »