News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Red Hand Day

„Der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (Red Hand Day) ist ein jährlich am 12. Februar begangener internationaler Gedenktag, mit dem an das Schicksal von Kindern erinnert werden soll, die zum Kampfeinsatz in Kriegen und bewaffneten Konflikten gezwungen werden. Ziel des Tages ist der Aufruf zu einem verstärkten Einsatz… Read more »

Tierschutzpartei NRW kritisiert Antrag der FDP

Pressemitteilung / 12.02.2019 Am Mittwoch, den 13. Februar wird im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages ein Antrag auf Entzug der Gemeinnützigkeit für Tierrechtsvereine wie PETA Deutschland e.V. bearbeitet.

Juristische Hilfe gesucht

Aktenzeichen: 6.1/6.3-031132-2017-26-BOV und 6.1/6.3-03133-2017-26-BOV – Kleve Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell ist in Kleve ein Biotop mit geschützten Tierarten und Wildtierpflegestation durch Missachtung der gesetzlichen Bestimmungen z.B. Bundesnaturschutzgesetz seitens des Bauamtes Kleve massiv bedroht. Eine mögliche Nutzungsänderung des Grundstücks wird vehement verweigert.

Den Wohn-Wahnsinn beenden

Die Mietervereine in Deutschland schlagen seit Jahren Alarm. Ungefähr ein Drittel ihres Einkommens müssen die Deutschen inzwischen fürs Wohnen ausgeben. Beim unteren Einkommens-Fünftel der Bundesbürger liegt der Wert sogar bei 39%. Zum Vergleich: In den 60er Jahren gaben Haushalte 11% ihres Budgets für die Miete, Strom, Gas und Heizung aus…. Read more »

Wasser muss Allgemeingut bleiben

Die weltweit zunehmende Knappheit der lebenswichtigen Ressource Wasser ruft Investoren auf den Plan, die den großen Gewinn wittern. Wasser wird das Öl des 21. Jahrhunderts sein, so ihre Hoffnung. Konzerne kaufen daher ganze Landstriche auf, um sich den Zugriff auf Flüsse, Seen, Quellen und unterirdische wasserführende Schichten zu sichern. Klimawandel,… Read more »

Empfang in der französischen Botschaft in Berlin

Zu Gast in der französischen Botschaft: Der Anlass war am 1. Februar ein Austausch mit Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Französischen Republik in der Bundesrepublik Deutschland. Zugegen waren ca. 50 Personen aus Politik und Wirtschaft. Einer von ihnen war unser Spitzenkandidat zur Europawahl 2019, Martin Buschmann.

4000 Unterstützungsunterschriften geschafft – Wahlkampf startet!

Gestern war es soweit: Helmut Wolff, Landesvorsitzender von Bayern, Listenkandidat für die Europawahl und Bundesvorstandsmitglied, übergab den zweiten Stapel Unterstützungsunterschriften direkt beim Bundeswahlleiter in Wiesbaden. Sortiert und bearbeitet wurden sie dankenswerter Weise von Sabine Jedzig, der Seele unserer Partei. Dutzende Parteimitglieder und -sympathisanten halfen in den letzten Monaten, das Ziel… Read more »