News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


21.10.2019 Mahnwache gegen Tiertransporte

Im Rahmen unserer heutigen Mahnwache klĂ€rte uns ein Passant darĂŒber auf, dass eh alles zu spĂ€t sei und u.a. Hannover in 12 Jahren im Meer versinken wird.

Offener Brief an Werberat zum Fall Chocjes von Katjes

DEUTSCHER WERBERAT Am Weidendamm 1a 10117 Berlin Appell an den Werberat – Die Verantwortung hat der RealitĂ€t ins Auge zu schauen. Wir erbitten eine Stellungnahme zu unserem Schreiben.

Landwirte im Netz sind schockiert?

Ja, warum denn das? Ach ja, Katjes hat einen der Wahrheit schon recht nahe kommenden Werbespot fĂŒr vegane Schokolade herausgebracht.


IMF Staff Photograph/Stephen Jaffe (CC BY-NC-ND 2.0)

Weltbank-Chefökonomin kritisiert in BrĂŒssel Folgen des globalen Handels

Seit einem Jahr ist Pinelopi Koujianou Goldberg die Chefökonomin der Weltbank und verantwortet auch den viel beachteten Weltbank-Bericht. Zwei Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung des Berichts stellte sie ihn einem kleinen interessierten Kreis in der Bibliothek des EuropÀischen Parlaments vor.

Es bewegt sich endlich etwas!

Wir unterstĂŒtzen diesen Antrag! 14. Oktober 2019, 11 Uhr: Öffentliche Anhörung zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN: Wildtierhaltung im Zirkus jetzt beenden (BT-Drucksache 19/7057) https://www.bundestag.de/ausschuesse/a10_Ernaehrung_Landwirtschaft/anhoerungen/oea-wildtierhaltung-14-10-2019-661054 Matthias Sawert, Vorsitzender des LV Sachsen

Zulassungsstopp fĂŒr Tierversuche in der EU erlassen!

O-Ton Peta: „Tiere können genau wie wir Schmerz und Angst empfinden. Dennoch werden pro Jahr noch immer rund 11,5 Millionen Tiere in Europa in Experimenten eingesetzt. Hierbei werden sie absichtlich mit Krankheiten infiziert, leiden unter Schlafentzug, erhalten weder Nahrung noch Wasser, werden vergiftet oder psychischen Qualen ausgesetzt.

Landesverband Bayern nun auch mit Doppelspitze

Bei der Mitgliederversammlung am vergangenen Samstag in Regensburg wÀhlten die Mitglieder des Landesverbandes Bayern der Partei Mensch Umwelt Tierschutz ihren neuen Landesvorstand.