News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Analyse zur Bürgerschaftswahl Hamburg

Die Tierschutzpartei, die erstmals seit 23 Jahren wieder zu einer Hamburger Bürgerschaftswahl antrat, erreichte 0,7 %, womit ihr Resultat über denjenigen von 1993 (0,3 %; zugleich der allererste Wahlantritt der Parteigeschichte) und 1997 (0,4 %) liegt.

Petition: Hochzeitstauben gehören nicht auf die Straße

Bitte teilt und unterschreibt die von unserem BAK für Stadttauben ins Leben gerufene Petition. „Weiße Hochzeitstauben stehen als Symbol für Frieden, Liebe und ewige Treue und werden deshalb oftmals bei Eheschließung vor dem Standesamt vom Brautpaar aufgelassen.

Postkartenaktion gegen Tiertransporte

Auf Einladung des CDU-Stadtverbands war Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast am Freitag, den 28.02.2020 zu Gast in Barsinghausen und referierte zu den Themen Tier- und Verbraucherschutz.

Die EU versagt beim Thema Migration

Die Türkei instrumentalisiert Geflüchtete für ihre machtpolitischen Ziele Nachdem die türkische Regierung die Grenzen zur EU für syrische Geflüchtete geöffnet hat, seien allein bei Edirne über 76.000 Migranten nach Griechenland und nach Bulgarien eingereist.

Kinotipp: Butenland

„Ein Bauernhof, der zu einem Lebenshof wurde – Der ehemalige Milchbauer Jan Gerdes und die Tierschutzaktivistin Karin Mück haben mit ihrem Projekt Hof Butenland einen Ort geschaffen, an dem es keine Nutztiere mehr gibt: Ein friedliches Miteinander, das fast schon utopisch erscheint.

Entsetzen über die schreckliche Tat in Volkmarsen

Unsere Gedanken sind bei den Verletzten, die durch einen sinnlosen Gewaltakt teils schwer verletzt wurden. Ein 29-Jähriger fuhr offenbar absichtlich in einen Rosenmontagsumzug. Unter den Opfern befanden sich viele Kinder. Wir hoffen für sie und ihre Angehörigen, dass sie sehr schnell wieder vollständig genesen. Wir danken den Einsatzkräften, die vor… Read more »