Jens Klingebiel

Stellv. Schatzmeister im LaVo Niedersachsen

Mein Name ist Jens Klingebiel, ich bin 1970 in Hannover geboren und lebe seit nunmehr über 20 Jahren zusammen mit meiner Familie und zwei Hunden in der schönen Wedemark. Meine beiden vierbeinigen Mitbewohner sind aus dem Tierschutz beziehungsweise schlechter Haltung, weshalb ich mich auch selbst im Tierschutz engagiere. Dabei ist es mir wichtig möglichst nachhaltige Projekte zu fördern. Dazu zählen beispielsweise Kastrationsprojekte in Rumänien und der Bau von Tierheimen dort.

Mir ist jedoch nicht nur der Einsatz für Tiere wichtige, sondern auch für Menschen, die – wie die Tiere – kein Sprachrohr in unserer Gesellschaft haben. Aus diesem Grund unterstütze ich seit Jahren die Handicap-Fußballer von Hannover 96.

Da ich das Gefühl habe, dass das Engagement in Vereinen und Verbänden für den Tierschutz zwar eine gute und wichtige Sache ist, dies aber bei Weitem nicht ausreicht, um etwas in der Gesellschaft und unserem Land zu verändern, bin ich Mitglied der Tierschutzpartei und kandidiere auch für die Wahlen in diesem Jahr.

Insbesondere möchte ich mich hier in der Tierschutzpartei natürlich für die Haustiere, aber insbesondere auch für die oft nicht im Blick behaltenen Nutztiere einsetzen. Neben den verbesserungswürdigen Haltungsbedingungen ist es mir ein großes Anliegen etwas gegen die unwürdigen Tiertransporte zu unternehmen.