Bastian Thomas Röhm

Beisitzer im LaVo Baden-Württemberg
Regionalgruppenleiter Ulm

Kontakt: bastian-roehm@tierschutzpartei.de

Facebook: Regionalgruppe-Ulm-Partei-Mensch-Umwelt-Tierschutz

Tierrechts-Aktivisten-Gruppe Earthlings Ulm: facebook.com/groups/EarthlingsUlmearthlings-ulm.de

Über mich:

1985 in Ulm (BW) geboren. Realschulabschluss 2003 an der Elly-Heus-Realschule Ulm, 2003 Ausbildung zum Technischen Zeichner (Stahl- und Metallbautechnik), 2012 zweijährige Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker (Maschinentechnik) an der Robert-Bosch-Schule Ulm, seit 2014 arbeite ich in der Entwicklung und Konstruktion.

„Living is easy with eyes closed…”1 2013 habe ich die Dokumentation earthlings gesehen, bis dahin hatte ich mich nicht mit der Tierindustrie beschäftigt. Die Bilder ließen mich nicht mehr in Ruhe. Mein Entschluss war getroffen. Ich wollte nicht mehr Teil der Ausbeutung von unschuldigen, wehrlosen und empfindungsfähigen Lebewesen sein. Nach einigen Wochen war mir die Umstellung zur veganen Lebensweise gelungen. Was ich mir davor nie hätte vorstellen können, bis zum heutigen Tag habe ich es nicht einmal bereut!

Anfang 2018 habe ich mich der Tierrechts-Aktivisten-Gruppe Earthlings Ulm angeschlossen. Mit verschiedenen Aktionen werden die Missstände im Umgang mit Tieren aufgezeigt, und die damit zusammenhängende Schädigung für Umwelt, Ressourcen und unserer Gesundheit. In zahlreichen Gesprächen mit Passanten ist mir aufgefallen, dass ein Großteil der Bevölkerung nicht glaubt, dass eine Änderung ihres Konsumverhaltens ausschlaggeben wäre (wobei schlagkräftige Argumente dagegensprechen) und stattdessen die Politik etwas ändern muss.

Daraufhin beschloss ich politisch aktiv zu werden.

Mit der Partei Mensch Umwelt Tierschutz bin ich mir sicher, eine allumfassende Partei gefunden zu haben, die sich nicht nur auf den Schwerpunkt Tierschutz konzentriert, sondern die Zusammenhänge für Mensch und Umwelt erkennt und verbindet.

03-2020 Eintritt in die Tierschutzpartei

06-2020 Gründung der Regionalgruppe Ulm, zusammen mit Miriam Broux als Doppelspitze

12-2020 Beisitz im Landesvorstand Baden-Württemberg

Weltverbesserer an die Macht, damit die Zukunft eine Chance hat! Tierschutzpartei
 

Meine Themenschwerpunkte:
Mensch:
– Persönliche Ehrenämter fördern
– Gleichstellung von LGBTTIQ-lebenden Menschen
– Ganzheitliche Medizin
– Fluchtursachen bekämpfen
– Tierethik und Ernährung in den Lehrplan

 

Umwelt
– Nachhaltige, regionale, solidarische und vegane Landwirtschaft fördern
– Strikte Einhaltung des globalen 1,5°-Klimaziels
– Kein Tierfutter aus Regenwaldrodung
– Plastikvermüllung stoppen

 

Tierschutz
– Durchsetzung sämtlicher Tierschutzvorgaben
– Tierausbeutung stoppen
– Vollständige Abschaffung der Jagd
– Konsequenteres Wildtierverbot in Zirkussen
– Beendigung von Tierversuchen“

 

1 Strawberry Fields Forever, John Lennon/ Paul McCartney, 13. Februar 1967, Magical Mystery Tour, Capitol Records