Michael Krämer

Michael Krämer

Beisitzer im LaVo Bayern

Kontakt

michael-kraemer@tierschutzpartei.de
Handy: 0176-54321606
Facebook: facebook.com/Bezirksausschuss

Über Michael Krämer

Michael Krämer, geboren am 3.5.1959 in Mittelhessen, kam Ende 2014 zur Tierschutzpartei. Es war der komplette Name PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ, der ihn damals begeisterte und nach wie vor begeistert.

Um die Jahrtausendwende war er Vorstandmitglied einer Ortsgruppe des Bundes Naturschutz im bayerischen Oberland. 2009 schloss er sich der Piratenpartei an und war dort bis zur Kommunalwahl 2014 aktiv. Dann unterstützte er (wie schon zuvor im Rahmen vieler Volksbegehren seit der 90er Jahren) die ÖDP, trat ihr aber nicht bei, sondern entschied sich im Herbst 2014 für die Tierschutzpartei – allerdings mit dem Fokus auf Umwelt-, Natur- und Wildtierschutz. Das hat sich bis heute nicht geändert.

Michael Krämer ist vierfacher Vater und seit Anfang 2014 als ehrenamtlicher Schulweghelfer im Einsatz. Er übt parallel und täglich zwei ganz unterschiedliche Berufe aus: einmal als freier Lektor und Korrektor und andererseits als Bestattungshelfer.

Zusammen mit seiner Lebensgefährtin unterstützt er nach Kräften die vegane Gastronomie in München, aber auch auf vielen Bahnreisen in Richtung Schweden oder Irland.

In seiner Wahlheimat München hat er vor allem der Vermüllung und der Luftverschmutzung den Kampf angesagt.

Kandidatur bei Münchner Kommunalwahlen

Michael Krämer kandidiert für die Tierschutzpartei auf Listenplatz 2 für den Münchner Stadtrat und für das Wahlbündnis „David Contra Goliath/ÖDP“ für den Bezirksausschuss im Stadtbezirk 9 (Neuhausen-Nymphenburg).