Kommunalwahl Hessen am 14.03.2021

Tierschutzpartei stellt Kandidierende auf

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) hat bei ihrer Aufstellungsversammlung am 15.11. ihre Kandidierenden für die Wahl zur Heppenheimer Stadtverordnetenversammlung am 14.03.2021 gekürt. Hierbei treten insgesamt 18 Kandidierende für die Partei an. Die Regionalgruppenleiter, Alexander Fritz und Yannick Mildner, erklären: „Wir sind sehr glücklich, viele Kandidatinnen und Kandidaten für uns gewonnen zu haben, die aus unterschiedlichen Bereichen kommen und verschiedene Expertisen einbringen können.

Politikwissenschaftler Mildner kandidiert auf Listenplatz 1, Altenpfleger Fritz auf 2. Danach folgt mit Gabriele-Luise Schmitt die Leiterin der Malschule in Heppenheim. Insgesamt befinden sich 9 Frauen und 9 Männer auf der Liste der Tierschutzpartei.

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz tritt mit einem abwechslungsreichen Wahlprogramm an. Neben Zielen wie der ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft, Urban Gardening, Tier- und Gewässerschutz, möchte sie auch mit sozialen Themen, wie der Wohnraumförderung sowie der Leerstandsbekämpfung punkten. Wichtige Anliegen aus den Bereichen Nahverkehr, Jugend- und Generationenpolitik sowie Kultur & Veranstaltungen sollen intensiv bearbeitet werden.

Fritz: „Wir möchten nicht nur reden, sondern anpacken. Unser aktueller Stadtverordneter Yannick Mildner setzt sich bereits jetzt für vielfältige Themen im Stadtparlament ein. Wir sind keine Ein-Themen-Partei, sondern für alle wählbar, die eine moderne und zukunftsgerichtete Politik für Heppenheim wollen.“

Liste der Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) für die Stavo Heppenheim (Wahl am 14.03.2021)

Partei Mensch Umwelt Tierschutz Bergstraße Wahlprogramm Kommunalwahl 2021