Barbara Schwarz

Stellv. Schriftführerin des LaVo Rheinland-Pfalz

1961 geboren, in Pirmasens arbeitend und in Dahn wohnend, lehrte mich mein Chiron (mit im Bild): Wir sind alle gleich.

Seitdem setze ich meine berufliche Qualifikation als Übersetzerin der englischen Sprache auch für mein Tierschutz-Engagement ein und unterstütze als entschiedene Jagd- und Tierversuchsgegnerin, Tierrechtlerin und Veganerin seit Jahren ehrenamtlich lokale, deutsche und international tätige Tierrechts- und Tierschutzorganisationen, um die Rechte von Tieren, ihre Leben frei von Angst, Leid, Ausbeutung durch Menschen und gewaltsamen Tod leben zu können, zu fördern.

Bisher ausschließlich Opposition zu gängiger Tiermißbrauchs-Politik betreibend, möchte ich durch die Tierschutzpartei mithelfen, Tierrechte und Ethik für alle endlich in Politik und Gesellschaft zu verankern.