News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


Das Antibiotika-Hähnchen

Der Einsatz von Antibiotika in der Geflügel-Massentierhaltung nimmt nicht ab, sondern steigt. Dadurch wächst auch das Risiko, dass Mittel gegen Krankheitserreger wie Salmonellen bei Menschen nicht mehr wirken. Weiter lesen…www.sueddeutsche.de

Die Affäre Grotelüschen / Der „Schaden“ für Mensch und Tier ist weg!

Niedersachsens Agrarministerin Astrid Grotelüschen ist am 17. Dezember 2010 „freiwillig“ zurückgetreten. Seit ihrer Ernennung im April 2010 war sie immer wieder negativ in die Schlagzeilen geraten und büßte zusehends den Rückhalt in den eigenen Reihen ein. Das „Personalproblem Grotelüschen“, eine Ära des Verschweigens, Vertuschens und dokumentierter Lügen sowie die untragbare… Read more »

Das grausame Geschäft mit Affen

Die Britische Union zur Abschaffung der Tierversuche (BUAV) hat mit einer Undercover-Recherche das Leid der Affen in Mauritius dokumentiert. Allo Informationen mit Video und Protestschreiben finden Sie hier: www.aerzte-gegen-tierversuche.de

UN-Artenschutzkonferenz in Japan

Jedes vierte Säugetier vom Aussterben bedroht! Am 18. Oktober 2010 wurde in Japan die UN-Artenschutzkonferenz eröffnet, die sich über einen Zeitraum von zwölf Tagen erstrecken wird. Anwesend sind Vertreter aus 200 Ländern, die im japanischen Nagoya ihre Beratungen gegen das weltweite massive Artensterben aufgenommen haben. Vielleicht ist dies die letzte… Read more »

16. Oktober 2010: Welternährungstag

Seitens der „großen Politik“ wird viel gesprochen, aber nicht gehandelt und vor allem viel verschleiert. Die tatsächliche Ursache der globalen Hungerkrise wird verschwiegen. Obwohl laut UN täglich 24 000 Menschen an den Folgen des Hungers sterben, wird der größte Teil der weltweit erzeugten Getreide- und Sojaernte als Tierfutter in den… Read more »

Landesverband Bayern zum Welttierschutztag in Aktion

Am 04.Oktober, zum Welttierschutztag, war der Landesverband Bayern wieder aktiv. Sechs Mitglieder informierten in der Münchener Innenstadt die Passanten über die Missstände in der Tierhaltung, die trotz unzähliger Proteste weiter Bevölkerungskreise von der Politik hingenommen werden. Zahlreiche Flugblätter zum Thema wurden verteilt und viele Gespräche über die Ziele unserer Partei… Read more »

Eine Milliarde Menschen hungert

Mit Hunger lebt derzeit rund eine Milliarde Menschen. Fast die Hälfte davon leidet an der Unterernährung von Kindern und ihren Folgen, der Rest geht auf die Kappe von Armut, Konflikten und politischer Instabilität. Das geht aus dem „Welthungerindex“ hervor… Zum Artikel: www.tierschutznews.de

Partei Mensch Umwelt in Aktion – Grundstein für Tierversuchslabor gegen Bürgerwillen gelegt

Am 05.10.2010 wurde in Hannover der Grundstein für das Tierversuchslabor von Boehringer Ingelheim gesetzt. Zu diesem Anlass hatten sich zwecks einer „Grabsteinlegung“ verschiedene Tierschutz- und Tierrechtsgruppen vor dem Gelände versammelt. Während drinnen das kalte Buffet und der Champagner für die geladenen Gäste serviert wurden, demonstrierte unsere Partei gemeinsam mit den… Read more »

Getrennt marschieren, gemeinsam schlagen!

„pro iure animalis“, „Natur ohne Jagd e.V.“ und die Partei gemeinsam in Aktion Am 02. und 03.10.2010 waren „pro iure animalis“, „Natur ohne Jagd e.V.“ und der LV Rheinland-Pfalz der Partei Mensch Umwelt Tierschutz in Aktion, um sich Seite an Seite für die Rechte der Tiere einzusetzen.   Am ersten… Read more »