News-Archiv

Neuigkeiten aus der Partei

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen der Partei, chronologisch sortiert.


„Grüne Woche“ in Berlin: Auch wir waren präsent – Versuch macht klug!

Die „Internationale Grüne Woche“ in Berlin, die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau, hat zu Recht bei Tierrechts-Insidern den Ruf, eine weitgehend unreflektierte „Sauf- und Fressveranstaltung“ zu sein. Bei Volksmusik aus aller Herren Länder bzw. aus den verschiedensten deutschen Bundesländern, kommt man sich bisweilen vor wie auf dem Oktoberfest!… Read more »

Pelzgeschäft

Bundeswirtschaftsministerium unterstützt deutsche Pelzhändler mit Steuergeldern Der bekannte Modedesigner Harald Glööckler wendet sich jetzt an den Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler. Glööckler appelliert in einem offenen Brief, die Unterstützung sofort einzustellen. (Zum Artikel)

Tierversuche für Kosmetik könnten bald Vergangenheit sein

Ein realer Hoffnungsschimmer Seit Jahrzehnten kämpfen Tierversuchsgegner gegen die Übermacht der Ausbeuter von Tieren für Versuche, sei es auf dem medizinischen, sei es auf dem Kosmetik-Sektor oder für andere Zwecke. Selbst der versprochene Termin für die Abschaffung der Versuche für Kosmetika, der 11. März 2013, schien aufgrund massiver Kampagnen der… Read more »

Klimaschutz

Schweden wollen „Fleischsteuer“ in Europa Laut Spiegel Online vom 26.01.2013 fordert die Landwirtschaftsbehörde in Stockholm eine EU-weite Steuer auf Fleisch, denn die Intensivtierhaltung gilt als enormer Klimakiller. Würde das Fleisch nach dem Schlachten extra besteuert, ginge der Konsum deutlich zurück, so die Behörde des schwedischen Landwirtschaftsministeriums. Ähnlich soll sich auch… Read more »

Großdemonstration gegen die Agrarindustrie am 19.01.2013 in Berlin – Auch wir waren wieder dabei!

Wie schon in den vergangenen beiden Jahren nahm unsere Partei wieder an der Großdemonstration „Wir haben es satt“ in Berlin teil. Über Mitglieder aus Berlin, Niedersachsen und Schleswig-Holstein hinaus hatten sogar einige „Südländer“ – aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz – die Mühen des Anreisens in Form von nächtlichen Busfahrten nicht gescheut…. Read more »

Feilschen um den vielleicht letzten seiner Art

222 Kilogramm Blauflossenthunfisch für 1,3 Mio. Euro versteigert Kiyoshi Kimura, Besitzer einer Kette von Sushi-Restaurants, hat auf dem Tsukiji-Fischmarkt in Tokio einen 222 Kilogramm schweren Blauflossenthunfisch für 1,3 Millionen Euro ersteigert. Kimura hat dafür dreimal mehr bezahlt als im letzten Jahr. Dass er mit seinem asozialen Verhalten zur Ausrottung des… Read more »


Fotoquelle: Peta

Recherche von Peta

Tierquäler-Ei mit Bio-Siegel PETA konnte erneute Verbrauchertäuschung und enormes Tierleid unter dem Bio-Siegel aufdecken. In einer Farm des nach eigenen Angaben größten Bio-Ei-Lieferanten Deutschlands fanden PETA-Ermittler katastrophale Zustände vor: tausende Hühner eingepfercht in einer Halle – viele von ihnen litten an eitrigen, wunden Stellen, lagen im Sterben oder waren bereits… Read more »

Pressemitteilung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) vom 03. Januar 2013

Tierschützer feiern Schließung des Delfinariums in Münster (WDSF – 03.01.2013) Der Allwetterzoo Münster hat auf seiner Internetseite die letzte Delfinshow für Sonntag, den 06. Januar angekündigt. Das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) hatte bereits im Jahr 2008 bauliche Mängel in dem in die Jahre gekommenen Delfinarium beanstandet und die Aufsichtsbehörden… Read more »

Die „Sea Shepherd-Flotte“ im Einsatz

Wir wünschen Paul eine gute „Jagdsaison“! Laut einem Bericht der „Freien Presse“ ist die japanische Walfangflotte zu ihrer alljährlichen Jagd in der Antarktis am 28.12.2012 in See gestochen. Bis März 2013 sollen nach Angaben der Fischereibehörde bis zu 935 Zwergwale sowie bis zu 50 Finnwale für angeblich wissenschaftliche Zwecke gefangen… Read more »

Grüne Umweltschutz-Kapriolen auf den Punkt gebracht

Paradoxer Umweltschutz Für Biogas entstanden riesige Monokulturen und mit der Natur und Artenvielfalt geht es den Bach herunter, die Energiesparlampen mit dem hochgiftigen Quecksilber enden als Sondermüll, die Plastik-Pfandflaschen führen zu noch mehr Plastikmüll: alles Auswirkungen einer kurzsichtigen grünen Umweltpolitik, die weder den Menschen noch die Natur schützt. Spiegelt-TV bringt… Read more »