Zynisches Politgeschacher mit dem Schicksal Geflüchteter

Am Elend der Menschen lässt sich gut verdienen. Denn die Verzweiflung ist dort meist sehr groß, so dass man oft bereit ist viel oder zu viel zu zahlen. Beim Flüchtlingselend sind es oft moderne Menschenhändler = Schlepper, die hieran ihr Geld verdienen. Aktuell am Beispiel der Grenzregion zwischen Weissrussland und dem EU-Staat Polen Zum Artikel… »

Studie: Treibhausgasemissionen weltweit

Eine neue Studie hat berechnet, wie stark welches Land von 1850 bis heute zum Klimawandel beigetragen hat. Wie diese Grafik zeigt, sind die USA mit Abstand für die meisten Treibhausgasemissionen verantwortlich. Auf Platz 2 folgt China, welches jedoch komplett aus den Top 20 hinausrutscht (!), wenn man die absoluten Emissionen auf Pro-Kopf-Emissionen umrechnet. „Sollen doch erst mal die Chinesen…“, ist daher kein sonderlich berechtigter Einwand.

Zum Artikel… »

Auswertung der Berliner Wahlen

Zeitgleich mit der Bundestagswahl wurden in Berlin das Landesparlament – dort „Abgeordnetenhaus“ genannt – und die zwölf Bezirksverordnetenversammlungen neu gewählt.

Unter den Sonstigen erreichte die Tierschutzpartei mit 2,2 % das beste Ergebnis Zum Artikel… »

DANKE! Rekordergebnis von 674.789 Stimmen

Gutes Abschneiden der Tierschutzpartei sendet deutliches Signal an die Bundestagsparteien!
Wir, die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ, sind gestern erstmals die stärkste Kraft unter all den Parteien geworden, die nicht bereits in Bundes- oder Landesparlamenten sitzen – die „größte kleine Partei“ also, die stärkste außerparlamentarische Opposition in Deutschland.

Zum Artikel… »

PM: Gutes Abschneiden der Tierschutzpartei sendet deutliches Signal an die großen Parteien

Die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ – Tierschutzpartei verpasste mit 3,4% der Erststimmen und 2,2 % der Zweitstimmen den Einzug ins Berliner Abgeordnetenhaus, zieht aber in vier Bezirksverordnetenversammlungen ein. Bei der Bundestagswahl erreicht sie 1,5 % der Stimmen und bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 1,7%, womit sie aus dem Feld der anderen Kleinparteien überall herausragt.

PM 2021-09-27 Abschneiden der Tierschutzpartei

Viele kleine Menschen können das Gesicht von Deutschland verändern!

Ach, was kann eine einzelne Stimme schon bewirken…
…fragen sich 60 Millionen Wahlberechtigte!
Mehr als ein Drittel ist dabei noch immer unentschlossen, das sind 20 Millionen Stimmen!
Warum? Weil ihnen keine der großen Parteien zusagt. Verständlicherweise… Und selbst die meisten derer, die sich schon entschieden haben, geben offen und ehrlich zu, nur für das „kleinere Übel“ zu stimmen.

Zum Artikel… »

Tierschutzpartei knackt die 3% in Berlin!

Was für eine frohe Kunde: Wir haben heute ERSTMALS in einem ganzen Bundesland die 3% geknackt!

 

Die Bedeutung dessen kann gar nicht überschätzt werden – denn das heißt, dass wir auch ERSTMALS in einer Vorwahlumfrage separat ausgewiesen werden, anstatt unsichtbar unter „Sonstige“ zu laufen. Unsere 3 % im Deutschlandtrend von Infratest Dimap flimmern bereits fleißig über RBB und ARD und verbreiten sich mit eurer Hilfe auch online wie ein Lauffeuer!

Zum Artikel… »

U18-Wahl: Rekordergebnis von 5,65%!

Ihr wollt noch mehr gute Nachrichten? Aaaaalles klar, noch mehr gute Nachrichten!😻

Auch auf die Jugend ist nämlich mal wieder Verlass. Das amtliche Endergebnis der U18 ist da und bestätigt den Halbzeitstand: 5,65% der Jugend möchten Mensch, Umwelt und Tieren eine starke Stimme geben.

Zum Artikel… »

Dr. Marcel Krohn von der Tierschutzpartei im Interview: „Wir sind grüner als Bündnis90/Die Grünen“

20.09.2021 / Die Tierschutzpartei im Interview: „Wir sind grüner als die Grünen“

Von Paul Hoffmann

Berlin – Nachdem wir Euch mit unserem Politik-Special BundesTAG24 in den vergangenen Wochen die großen Parteien und deren Spitzenpolitiker näher vorgestellt haben, kommen nun die Kleinparteien dran. Häufig sieht man deren Wahlplakate auf der Straße hängen, weiß aber gar nicht so recht, wofür diese stehen.

Heute im Interview: Dr. Marcel Krohn von der Tierschutzpartei.

Tag 24.odt

Klares Zeichen statt Stagnation!

Oft werden wir gefragt: Ist die Stimme an eine kleine Partei eine „verschenkte Stimme“?
Wir antworten mit einem klaren NEIN! Die Gründe sind vielfältig und es sind verschiedene, die für unsere Mitglieder, Kandidierende und Wähler:innen jeweils den Ausschlag geben.

 

Hier die 5 wichtigsten Argumente für unsere Elke Weihusen, warum deine Stimme für die PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ trotz 5%-Hürde enorm wichtig ist.

Zum Artikel… »

PM: „PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ – Tierschutzpartei“ veröffentlicht ihr Umsetzungsprogramm zur Bundestagswahl 2021

Die „PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ – Tierschutzpartei“ hat ihr als Umsetzungsprogramm betiteltes Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021 veröffentlicht. Umsetzungsprogramm heißt es deswegen, weil es in elf Kapiteln praktikable Maßnahmen aufzeigt, mit denen die Probleme unserer Gegenwart bei der Wurzel gepackt werden, um in eine tierleidfreie, ökologisch-nachhaltige sowie sozial und geschlechtergerechte Zukunft zu starten:

Pressemitteilung 2021-02-08 Umsetzungsprogramm

Volksentscheid Tierversuche

Wir haben bei OpenPetition eine „Petition“ zur Abschaffung von Tierversuchen eingestellt. Hierbei handelt es sich jedoch nicht (nur) um eine klassische Petition. Vielmehr ist das ein Themenvorschlag, mit dem wir in die Endauswahl der Themen für den simulierten Volksentscheid vom Verein Mehr Demokratie kurz vor der Bundestagswahl kommen wollen (abstimmung21.de).

Zum Artikel… »