Was tun? Corona-Krise zwingt zum Handeln und Umdenken!

Durch die gravierende Covid-19-Pandemie gibt es A) sofortigen Handlungsbedarf, bei dem jede Stunde des Zögerns fatale Folgen haben kann und B) die Notwendigkeit, über die Grundlagen unserer Gesellschaft nachzudenken und sie für kommende Krisen zu rüsten. Die Todesraten und Anzahl an Intensivpatienten in einigen Gebieten Frankreichs und Italiens sind so hoch, dass das dortige Gesundheitssystem zusammengebrochen ist. Zum Artikel… »

Werden wir aus der Corona-Pandemie lernen?

Die Pandemie des Coronavirus „SARS-CoV-2“, der zur Erkrankung Covid-19 führt, ist gefährlicher als lange Zeit vermutet wurde. Und zwar eher nicht für gesunde und junge Menschen, denn ihr Krankheitsverlauf zeigt wenig Symptome, sondern für ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen. Für sie kann Covid-19 lebensbedrohlich sein. Zum Artikel… »

Keine Bühne für Reichsbürgerpropaganda und Rassismus!

Xavier Naidoo, der insbesondere auch unter Tierrechtlern und Veganern Anerkennung bislang fand, wird derzeit massiv wegen rassistischer Äußerungen kritisiert. Dabei ist seine Einstellung schon seit langer Zeit problematisch: so äußerte er sich bereits in einem Interview im Jahr 1999 abfällig sowohl über Ausländer als auch über Tierschutz:

„Und bevor ich irgendwelchen Tieren oder Ausländern Gutes tue, agiere ich lieber für Mannheim.“

Auf Nachfrage bekräftigte er daraufhin, dass er Rassist ist. Zum Artikel… »

Analyse zur Bürgerschaftswahl Hamburg

Die Tierschutzpartei, die erstmals seit 23 Jahren wieder zu einer Hamburger Bürgerschaftswahl antrat, erreichte 0,7 %, womit ihr Resultat über denjenigen von 1993 (0,3 %; zugleich der allererste Wahlantritt der Parteigeschichte) und 1997 (0,4 %) liegt. Zum Artikel… »

Nicht unpolitisch, nicht rechts, sondern links!

Die meisten kleineren Parteien – und manchmal auch die großen – werden immer mal wieder von einer Rechts-Links-Diskussion heimgesucht. Diese kann dann konstruktiv, offensiv und selbstkritisch geführt werden, so dass die Begründung der Positionierung in der politischen Landschaft ein Update erfährt und das Profil der Partei geschärft wird. Daher sollte man sich einer solchen Debatte dann auch öffentlich und mutig stellen. Zum Artikel… »

Tierschutzpartei fordert Neuwahlen in Thüringen

Partei Mensch Umwelt Tierschutz kritisiert Minderheitsregierung von Höckes Gnaden scharf und fordert Neuwahlen

Thomas Kemmerich (FDP) konnte aufgrund vorangegangener Absprachen mit Björn Höcke Ministerpräsident von Thüringen werden. Eine Partei, die mit ein paar Dutzend Wählerstimmen über der Fünfprozenthürde gerade so in den Landtag einzog, ist also fortan auf die aktive Unterstützung einer Partei angewiesen, die derzeit ein Prüffall für den Verfassungsschutz ist. Zum Artikel… »

Deutschland darf keinen Müll exportieren!

Hierzulande glauben die meisten Menschen, dass sie nicht für die Vermüllung der Meere verantwortlich sind, doch Deutschland ist nach den USA und Japan der drittgrößte Exporteur von Plastikabfällen. Unser Müll landet zu großen Teilen in Südostasien, wo es meist keine oder kaum Mülltrennung geschweige denn Recycling gibt, und so großteils am Ende im Meer, wo er unzählige Tiere das Leben kostet.

Zum Artikel… »