Das Tierrechts- und Naturschutzmagazin TNZ berichtet

Landesverband Bremen in Aktion

Tierrechtswochen in Bremen. Wir waren auf der Demo gegen das Hundemassaker in Rumänien, am Flughafen wurde gegen Airfrance/KLM demonstriert und so widerlich wie das klingt, ein Richter in Oldenburg hat den „Restwert“ eines Hundes bestimmt…

(Zum Videobericht)

Andreas Zemke / Beisitzer im Bundesvorstand und Vorsitzender des Landesverbandes Bremen der Partei Mensch Umwelt Tierschutz

06.02.2015: Filmankündigung von Manfred Karremann

WDR Planet Wissen / Freitag 06.02.2015, um 15:00 Uhr.

Mit Haut und Haar: Geschäfte machen mit Leder und Pelz

Leder und Pelz gelten in Deutschland noch immer als chic. Gerade Pelzbesätze für Winterjacken sind im Trend. In vielen Fällen ist unklar, um welche Art Pelz es sich handelt oder woher er stammt. Und auch dass die Mode-Labels Leder verwenden, hinterfragt kaum einer. Der Reporter Manfred Karremann wollte wissen, woher das Leder und die Pelze stammen – und ging auf Spurensuche in Bangladesch und China.

Zum Artikel… »

Partei Mensch Umwelt Tierschutz erstattet Strafanzeige wegen Hetzerei gegen Flüchtlinge

Darf wirklich jedes Gedankengut nach außen getragen werden? Wir finden das nicht und haben daher gegen mehrere Personen Strafanzeige erstattet.

Zum Hintergrund: In den letzten Wochen und Monaten sprießen Hetzseiten gegen Flüchtlinge wie Unkraut aus dem Boden. Meist ignorieren die Initiatoren dieser Seiten jegliche Fakten – im Gegenteil, es wird darauf abgezielt mit billigen Parolen und Anschuldigungen Menschen, die bei uns Schutz vor Verfolgung suchen, zu diffamieren.

Zum Artikel… »

24.01.2015: Partei Mensch Umwelt Tierschutz in Berlin auf Taiji-Demo

Wir, die Partei Mensch Umwelt Tierschutz, haben am 24.01.2015 in Berlin den Protest von der Aktion Fair Play unterstützt, um auf das jährliche Abschlachten von Delfinen in Taiji und den japanischen Walfang aufmerksam zu machen.

Aus unserer Partei waren ca. 40 Mitglieder bei winterlichen Temperaturen nach Berlin angereist; wir bedanken uns bei den Aktiven aus Bayern, Hamburg, NRW, Niedersachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Berlin für ihren Einsatz.

Zum Artikel… »

25.01.2015: Landesverband Baden-Württemberg in Aktion

Trotz Regen haben sich am 26.01.2015 die beiden Landesvorsitzenden aus Baden-Württemberg an einer Kundgebung in Stuttgart auf dem Schlossplatz beteiligt, bei der ein sofortiger Winterabschiebestopp in Ba-Wü gefordert wurde – genau wie in anderen Bundesländern auch.

Es kann nicht sein, dass ausgerechnet eine grün-rote Landesregierung so unmenschlich vorgeht und, wie letzte Woche, Familien mit kranken und traumatisierten Kindern in ihre Herkunftsländer abschiebt, wo sie nicht einmal eine warme, trockene Wohnung haben.

Pegida-Chef bezeichnete Flüchtlinge als „Viehzeug“ und „Dreckspack“

Laut Freie Presse vom 21.01.2015 hetzte Pegida-Chef Lutz Bachmann in einer geschlossenen Facebookgruppe im September 2014, wenige Wochen vor der Pegida-Gründung, gegen Flüchtlinge und bezeichnete sie als „Viehzeug“ und „Dreckspack“.

Als die „Freie Presse“ ihn mit den Aussagen konfrontierte, lehnte er jede Stellungnahme ab und die Zeilen wurden zeitgleich aus Facebook gelöscht.

Zum Artikel… »

10. Mai 2015: Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz nimmt erstmals an einer Bremer Bürgerschaftswahl teil

Am 10. Oktober 2014 beschloss die Mitgliederversammlung des Landesverbandes Bremen einstimmig, erstmals nach seiner Gründung in 2012, an der Bürgerschaftswahl 2015 teilzunehmen.

Nach dem Einzug des Bundesvorsitzenden Stefan Bernhard Eck in das Europaparlament, dem größten Erfolg der Partei seit ihrer Gründung 1993, werden wir mit Bremer Bürgern direkt an initiierte Projekte anknüpfen, die durch unsere Partei in Brüssel bereits sehr dynamisch angelaufen sind, um auch in Bremen einen erfolgreichen Wahlkampf zu bestreiten.

Zum Artikel… »