Europawahl 2019 – Wahltag: 26. Mai 2019

Die Teilnahme an der Europawahl 2019 und mit Martin Buschmann, Robert Gabel und Patricia Kopietz mindestens drei Abgeordnete unserer Partei für Brüssel und Straßburg ist unser Ziel. Der Grundstein wurde auf dem 38. Bundesparteitag, am 10.06.2018, in Velmar bei Kassel, gelegt und unsere Liste mit 12 Kandidierenden erstellt. Nun beginnt der Vorwahlkampf mit dem Sammeln der Unterstützungsunterschriften:

Unterstützungsunterschriften

Wir zählen wieder auf Ihre / eure Unterstützung, so dass die erforderlichen 4.000 Unterschriften, die wir für die Zulassung zur Teilnahme an der Europawahl benötigen, zusammen kommen können. Hier ist das Formular zum Download (wir benötigen Seite 1). Bitte ausdrucken, den eingerahmten oberen Teil ausfüllen, unterschreiben (und von der Einwohnermeldebehörde bestätigen lassen oder wir übernehmen die Versendung an die zuständige Einwohnermeldebehörde) und dann an uns per Post bis zum 31.01.2019 schicken:

Partei Mensch Umwelt Tierschutz
Bundesvorstandssekretariat
Sabine Jedzig
Schreiersgrüner Str. 5
08233 Treuen

Nur für Unionsbürger: Wenn Sie ein Unionsbürger sind müssen Sie zusätzlich zum Unterstützungs-Unterschriftenformular ein weiteres Formular ausfüllen und an uns schicken: Versicherung an Eides statt zum Nachweis der Wahlberechtigung eines Unionsbürgers zur Vorlage bei der Gemeindebehörde Denn: Als Unionsbürger können Sie nur ein mal wählen und müssen an Eides statt versichern, dass Sie in Deutschland und sonst in keinem anderen Mitgliedstaat der EU an der Wahl teilnehmen werden.

Unsere Artikel zur europäischen Politik:

19.01.2019 Klimakiller Autobahn

16.01.2019 Brexit im Endstadium

16.01.2019 EU will Städte, Gemeinden und Kreise entmündigen

07.01.2019 Größenwahn auf unseren Weltmeeren

05.01.2019 Rettet den Blauflossenthunfisch!

24.12.2018 Klimawandel lässt Gebäude einstürzen

20.12.2018 Kostenloser Nahverkehr

20.12.2018 Internationaler Tag der Solidarität

17.12.2018 Klimawandel – völlig losgelöst

14.12.2018 Affentag – Nicht nur für Affen

11.12.2018 Tag der Menschenrechte

10.12.2018 Bürgerkrieg im Jemen

10.12.2018 Textilindustrie und Armutslöhne in Bangladesch

06.12.2018 UNO-Klimakonferenz in Katowice

28.11.2018 Russisch-Ukrainisches Spiel mit dem Feuer

26.11.2018 Fracking – Nein Danke!

20.11.2018 UN-Weltkindertag

16.11.2018 Tiertransporte in Deutschland und Europa (ZDF-Beitrag)

16.11.2018 Portugiesische Tierschutzpartei schlägt im Parlament Tiertransportverminderung vor

15.11.2018 „Es sind ja nur Tiere…“ – Tiertransporte in Europa

11.11.2018 Tag der Gefallenen der Weltkriege

12.11.2018 Bali ist überall

05.11.2018 Amazonien zerstört, Klimawandel verschärft

02.11.2018 Chance vertan: Antarktis-Kommission entscheidet gegen Meeresschutzgebiet

26.10.2018 EU-Parlament stimmt für Verbesserungen im Tierschutz

09.10.2018 Jahr des UN-Klimagipfels

02.07.2018 Robbenschlachten in der Ostsee – EU muss endlich einschreiten

28.06.2018 Experten sind über Tiertransporte aus der EU mehrheitlich besorgt

22.06.2018 Vorbereitung in Brüssel auf das EU-Parlament

18.06.2018 3 Sitze aus Deutschland für Tierschutz, Umwelt und Menschenrechte im Europaparlament

15.06.2018 Mafiastrukturen im Energiesektor breiten sich aus – EU muss handeln!

10.06.2018 38. Bundesparteitag stand ganz im Zeichen der Vorstands- und Europawahl 2019

03.06.2018 Europäischer Gerichtshof erlaubt betäubungsloses Schächten

06.05.2018 EU-Agrarsubventionen zementieren Tierqual, Naturzerstörung, Artensterben

14.04.2018 EU-Parlament entscheiden sich gegen Untersuchungsausschuss Tiertransporte

19.03.2018 Brexit spaltet Europa auch im Tierschutz

18.12.2017 Europäische Parteien legen Grundstein für die Zusammenarbeit bei Europawahlen

07.12.2017 Protestkundgebung vor dem Europäischen Parlament

28.11.2017 Bundesregierung stimmt in Brüssel für Glyphosat

31.08.2016 Tierschutz und Tierrechte in der Europäischen Union